Fachkonferenz

Zeitgeschichtsforschung und Zeitgeschichtslehre in Zentralasien

Ethnopolitische Prozesse in Zentralasien im Kontext des globalen soziokulturellen Wandels
Auf der Tagesordnung der Konferenz stehen die ethnopolitische Situation in Zentralasien sowie aktuelle und globale Tendenzen in ethnopolitischen und soziokulturellen Prozessen.

Details

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Taschkent (Usbekistan)

Referenten

Dr. R. Abdullajew
Direktor des Instituts für Geschichte der Akademie der Wissenschaften Usbekistans
Prof. Dr. M. Rachimow
Direktor des Koordinierungs- und Methodenzentrums zu Fragen der neuesten Geschichte u.a.
Kontakt

Dr. Thomas Kunze

Dr

Regionalbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Zentralasien

info.zentralasien@kas.de +998 71 215 52 01 +998 71 255 30 94

Bereitgestellt von

Regionalprogramm Zentralasien