Press Releases

"Demokratisches Regieren weltweit"

II. Internationale Summer School in Bad Honnef und Berlin

Vom 7. bis zum 14. September 2003 findet in Bad Honnef (7.-9.9.) und in Berlin (10.-14.9.) die II. Internationale Summer School „Demokratisches Regieren weltweit“ mit 18 Nachwuchskräften aus Politik, Gesellschaft, Medien und Wissenschaft statt.

Die politischen Entscheidungsträger der Zukunft kommen wie bei der I. Summer School 2002 aus Europa, Afrika, Asien und Lateinamerika; erstmals werden auch junge Deutsche dabei sein. Teilnehmer sind u.a. Eitan Lasri, Berater des israelischen Premierministers Ariel Sharon, Nenad Golčevski, Programmdirektor der serbischen Partei G17Plus, und Nesrin Altuntaş, Assistentin des Chefberaters des türkischen Ministerpräsidenten. Untereinander und mit Fachleuten aus der Wissenschaft sowie der praktischen Politik in Berlin werden sie über die Demokratie der Zukunft diskutieren. Die wissenschaftliche Leitung liegt bei Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte von der Universität Duisburg-Essen.

Gerne vermitteln wir Ihnen Interviews mit den Teilnehmern der Summer School und schicken Ihnen das Programm und die Teilnehmerliste zu. Anfragen richten Sie bitte an Tel.: 030-26996-256, Fax: 030-26996-261 oder

eMail

.

About this series

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Ordering Information

erscheinungsort

Berlin Deutschland