Event

Deutschland - das nächste Kapitel: „Gesucht und gefunden! Ihr Schlüssel zur Integration“

Zusammenhalt neu denken. Eine interkulturelle Bustour mit Ali Can
Das Politische Bildungsforum Nordrhein-Westfalen der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert in diesem Jahr mehrere Busreisen durch unser vielfältiges Bundesland, bei der wir die Bürger fragen, wie ihre Mischung für eine gelungene Integration aussieht.

Details

Unterstützt werden wir von Ali Can, Autor des Buches „Hotline für besorgte Bürger - Antworten vom Asylbewerber ihres Vertrauens“ und Leiter des Zentrums für Respekt und Vielfalt in Essen. Vom 9. bis 11. Juli werden wir mit einem Infomobil an öffentlichen Plätzen in sechs Städten vor Ort Passanten ansprechen und individuelle Vorstellungen zum Thema Integration formulieren und reflektieren. Fragen, die hierbei die Gespräche begleiten werden, sind unter anderem: Wie können Bürger/innen und Politik gemeinsam Herausforderungen lösen? Wie kann Integration gelingen? Ziel ist es, eine eigene Formel für gelungene Integration zusammen zu stellen. Neben Informationsmaterialien stehen kleine Erfrischungen bereit. Wir freuen uns, dass auch einige Abgeordnete aus der Region ihre Teilnahme zugesagt haben.

Unser Büro Bundesstadt Bonn betreut hierbei folgende Stationen:

(Die genauen Plätze werden noch bekannt gegeben.)

Montag, 9. Juli

10.00 - 12.00 Uhr Euskirchen (Klosterplatz, Vorplatz Galeria; Ecke Berliner Straße/An den Kapuzinern)

14.00 - 16.00 Uhr Bergheim (Hubert-Rheinfeld-Platz)

mit Romina Plonsker MdL und Frank Rock MdL

Dienstag, 10. Juli

10.00 - 12.00 Uhr: Siegburg (Fußgängerzone; S-Carré zwischen Kreissparkasse u. Bäckerei Wertenbruch, Ecke Neue Poststrasse/An der Stadtmauer)

mit Katharina Gebauer MdL

14.00 - 16.00 Uhr: Köln-Porz (Bahnhofstraße; Höhe Fastelovendsplätzchen)

mit Florian Braun MdL

Mittwoch, 11. Juli

10.00 - 12.00 Uhr: Bergisch-Gladbach (Fußgängerzone, schräg gegenüber "Thalia")

mit Hermann-Josef Tebroke MdB

14.00 - 16.00 Uhr: Siegen (Bahnhofstraße/Brücke)

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

So sah unsere Tour am 22. Februar 2018 in Aachen, Düsseldorf und Oberhausen aus.

Hinweis: Zu dieser Busreise gehört auch eine Lesung, bei der Ali Can aus seinem Buch liest und unter Moderation der WDR-Journalistin Michaela Rensing mit den Menschen ins Gespräch kommt. Diese Lesung wird am Montag, 9. Juli um 19 Uhr in der Remise in Trosidorf stattfinden. Als Schirmherrin und Gesprächspartnerin konnten wir die Landtagsabgeordnete Katharina Gebauer gewinnen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Euskirchen, Bergheim, Siegburg, Köln-Porz, Bergisch-Gladbach, Siegen

Referenten

Ali Can
Michaela Rensing
Romina Plonsker
Katharina Gebauer
Florian Braun
Hermann-Josef Tebroke
Ali Can 22.02.2018

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum NRW und Büro Bundesstadt Bonn