Alamy Stock Foto/DOD Photo

Facts and Findings

Ein Demokratiegipfel als Meilenstein im Wettbewerb der Systeme?

by Magdalena Jetschgo-Morcillo

Joe Bidens Vorschlag für einen Summit for Democracy und was dahintersteckt

Der neue US-Präsident Joe Biden hat einen Summit for Democracy vorgeschlagen. Was sind die Hintergründe dieses Summits, wo liegen die Risiken bei diesem neuen "Club der Demokraten"?

Joe Biden kündigte im Wahlkampf an, einen Summit for Democracy einzuberufen, sollte er gewählt werden. Auf der Tagesordnung stehen Korruptionsbekämpfung, Kampf gegen Autoritarismus und das Thema Menschenrechte. Die Zivilgesellschaft wie auch die Wirtschaft, v.a. Big Tech, sollen eingebunden werden. Dieser „Zusammenschluss überzeugter Demokraten“ darf als Antwort auf Chinas globale Expansionspolitik verstanden werden.

Was sind die Hintergründe dieses Summits? Wie ist er auf die Idee gekommen und wo liegen die Risiken dieses Vorschlags?

Lesen Sie unser Analysen & Argumente hier als PDF.

Contact Person

Magdalena Jetschgo-Morcillo

Magdalena  Jetschgo-Morcillo bild

Desk Officer for Africa in the Department Domestic Programmes

magdalena.jetschgo@kas.de +49 30 26996-3866 +49 30 26996-53796

About this series

The series informs in a concentrated form about important positions of the Konrad-Adenauer-Stiftung on current topics. The individual issues present key findings and recommendations, offer brief analyses, explain the Foundation's further plans and name KAS contact persons.

 

Dr. Kristin Wesemann

Dr

Leiterin Stabsstelle Strategie und Planung

Kristin.Wesemann@kas.de + 49 30 26996 3803

Marianne Graumann

Teamleiterin Publikationen, Print und Qualitätssicherung

marianne.graumann@kas.de +49 30 26996 3726 +49 30 26996 53726