Seminar

Politischer Extremismus im Internet

Extremisten nutzen das Internet, um ihre demokratiefeindlichen und menschenverachtenden Inhalte zu verbreiten und senden Aufrufe zu Hass und Gewalt. Wie können wir dem wirkungsvoll entgegenwirken?

Details

Programm

9.30 Uhr

Begrüßung

Stefan Feldt

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

9.35 – 10.30 Uhr

Extremismus und Populismus im Internet erkennen – Sensibilisierung im Umgang mit extremistischen Seiten

Dr. Stephan Eisel

Politikwissenschaftler, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

10.30 Uhr Pause

10.45 – 11.30 Uhr

Kritische Auseinandersetzung mit extremistischer Propaganda im Netz

Dr. Stephan Eisel

11.30 - 12.30 Uhr

Möglichkeiten der Bekämpfung / Wehrhafte Demokratie und ihre Strategien

Dr. Stephan Eisel

Tagungsbüro

Brigitte Mansfeld

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestr. 1

39104 Magdeburg

Tel.: 0391-520887-101

Fax: 0391-520887-121

E-Mail an Brigitte Mansfeld

www.kas.de/sachsen-anhalt

www.facebook.com/kas.sachsenanhalt

Tagungsleitung

Stefan Feldt

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Rückmeldungen (Feedback): Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne an die Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt richten unter alexandra.mehnert@kas.de oder an feedback-pb@kas.de.

Programm

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Berufsbildende Schulen Anhalt-Bitterfeld
Parsevalstr. 2,
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Dr. Stephan Eisel
Stefan Feldt (Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.)
Kontakt

Alexandra Mehnert

Alexandra Mehnert bild

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Alexandra.Mehnert@kas.de +49 391-520887-102 +49 391-520887-121
Kontakt

Brigitte Mansfeld

Brigitte Mansfeld bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Brigitte.Mansfeld@kas.de +49 391-520887-101 +49 391-520887-121

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt