Événements

aujourd'hui

déc.

2019

„Fern von Aleppo“ – Ursachen und Folgen einer Fluchtgeschichte
Lesung und Gespräch mit musikalischer Begleitung

déc.

2019

„Fern von Aleppo“ – Ursachen und Folgen einer Fluchtgeschichte
Lesung und Gespräch mit musikalischer Begleitung
En savoir plus

déc.

2019

Göttingen
Stand der Digitalisierung - Ein Ländervergleich
„Der Stand der Digitalisierung in Estland im Vergleich zur Bundesrepublik Deutschland“

déc.

2019

Göttingen
Stand der Digitalisierung - Ein Ländervergleich
„Der Stand der Digitalisierung in Estland im Vergleich zur Bundesrepublik Deutschland“
En savoir plus

déc.

2019

Bad Honnef
ausgebucht
Rhetorik für die politische Praxis
In videogestützten Trainings erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit, in kleinen Gruppen unter Anleitung versierter Trainer ihre kommunikative Kompetenz zu erweitern. Teilnehmergebü...
ausgebucht

déc.

2019

Bad Honnef
Rhetorik für die politische Praxis
In videogestützten Trainings erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit, in kleinen Gruppen unter Anleitung versierter Trainer ihre kommunikative Kompetenz zu erweitern. Teilnehmergebü...
En savoir plus

déc.

2019

Journée Eco-Citoyenne du Bénin : Défis du nexus Climat-Alimentation-Habitat-Energie
Ce projet consiste à soutenir les démarches de développement durable au sein des collectivités locales à travers des échanges participatives avec toutes les parties prenantes (polit...

déc.

2019

Journée Eco-Citoyenne du Bénin : Défis du nexus Climat-Alimentation-Habitat-Energie
Ce projet consiste à soutenir les démarches de développement durable au sein des collectivités locales à travers des échanges participatives avec toutes les parties prenantes (polit...
En savoir plus

Présentation des livres

Mitte! Modernisierung und Zerstörung des Berliner Stadtkerns von 1850 bis zur Gegenwart

Buchvorstellung

Séminaire

Transatlantische Solidarität: Die NATO und die aktuellen Krisenherde der Welt

Seminar im Rahmen der sicherheitspolitischen Fortbildungsreihe "Transatlantische Solidarität" für die Zielgruppe Bundeswehrangehörige

Discussion

Und die Moral von der Geschicht‘

Märchen zwischen Sehnsuchtsorten und Sozialkritik
Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn und Veranstaltung bei Schloss Moritzburg

Conférence

Reihe Sicherheit & Politik: Der Krieg im Jemen

Reihe Sicherheit & Politik in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam, der Landesgruppe Brandenburg des Reservistenverband der Deutschen Bundeswehr e.V. und der Deutschen Atlantischen Gesellschaft.

Atelier

Jugendpolitiktag - DDR: Mythos und Wirklichkeit

Besuch in der Genkstätte Hohenschönhausen
Jugendpolitiktag in Kooperation mit dem Bohnstedt-Gymnasium Luckau

Discussion

Menschen, Mobilität, Metropole

Der verkehrspolitische Erfolg Kopenhagens: Best Practice für die Hansestadt?

Séminaire

"Es musste alles neu gemacht werden" - Adenauer und die Grundlegung des demokratischen Deutschland

Sieben Jahrzehnte Frieden und Freiheit für die Bundesrepublik Deutschland bieten Anlass Konrad Adenauers zu gedenken. Leben und Wirken dieses großen Politikers, Staatsmannes und Europäers haben die junge Republik geprägt.

Discussion

Kulturstaat und Bürgergesellschaft

Gemeinsamer Jahresauftakt der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europa

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Présentations & compte-rendus

Alte Heimat, neue Heimat. Deutsche aus Russland im Gespräch über ihre Geschichte und Identität

de Brigitta Triebel

Abendveranstaltung im Neuen Rathaus in Hannover
Gunda Nölcke

Présentations & compte-rendus

Eröffnung und Präsentation von "1948: DIE AUSSTELLUNG"

de Jan Friedrich Detering

KoopVeranstaltung mit dem Ebenezer Hilfsfonds Deutschland e.V. zu Israels Geschichte
aschoffotografie

Présentations & compte-rendus

Im Einsatz für die gemeinsamen Werte

de Johannes Christian Koecke

5. Bonner Rede zur Demokratie
Wertegebundenheit, wehrhafte Demokratie und offene Staatlichkeit, das sind die wichtigsten Errungenschaften des Grundgesetzes, erklärte Thomas von Danwitz bei seiner „Bonner Rede“ am 13. Mai in der geschichtsträchtigen Redoute.

Présentations & compte-rendus

Im Spannungsfeld von Pluralismus und Konsens

de Nils Lange, Stephan Raabe

Der Politikwissenschaftler Prof. Oberreuter über den gesellschaftlichen Grundkonsens 1949 und heute
Zur Zweiten Geschichtslecture 2019 luden Prof. Dominik Geppert vom Lehrstuhl für die Geschichte des 19./20. Jahrhunderts der Universität Potsdam und der Landesbeauftragte der Konrad-Adenauer-Stiftung für Brandenburg, Stephan Raabe, in die Räume der Universität Potsdam ein.

Présentations & compte-rendus

Planspiel "Destination Europe" in Werne

de Julius Gottschalk

Europapolitisches Planspiel am Gymnasium St. Christophorus
Am 07. und 08. Mai 2019 hatten die Schüler der Q1 des Gymnasiums St. Christophorus in Werne die Gelegenheit, durch das Planspiel "Destination Europe" des Düsseldorfer CIVIC-Instituts die Europäische Union, ihre politischen Organe und ihre Flüchtlingspolitik näher kennenzulernen.
KAS/Liebers

Présentations & compte-rendus

„Wandel der Sprach- und Debattenkultur“

Fachtagung der Konrad-Adenauer-Stiftung
Wie ändert sich die Sprach- und Streitkultur in Deutschland? Was sind die Ursachen für den Wandel? Was bedeuten die Veränderungen für die Demokratie in Deutschland? Mit diesen Fragen hat sich am 6. Mai 2019 eine Fachtagung an der Konrad-Adenauer-Stiftung befasst.

Présentations & compte-rendus

Filmvorführung "Ballon" und Zeitzeugengespräch mit Günter Wetzel

Filmvorführung und Gespräch
marcus schm!dt

Présentations & compte-rendus

Tag der Studienfinanzierung – Informationsprojekt zur KAS und deren Begabtenförderung

de Jan Friedrich Detering

Wir über uns: Welche Möglichkeiten bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Studierenden?
KAS/Juliane Liebers

Présentations & compte-rendus

„Aktiv europäische Werte verteidigen!“

70 Jahre Europarat
Die Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, Prof. Dr. Angelika Nußberger, zitierte den Europarat als Markenzeichen Europas. Nach Weltkriegen und der Teilung Europas, brachte erst das letzte Zehntel des 20. Jahrhunderts die entscheidende Wende. „Europa war nun für alle ein Europa.“ Mit dem 70-jährigen Bestehen des Europarates feiern wir„eine gemeinsame Klammer für 47 Staaten und damit für den gesamten Kontinent, sowie für weite Teile Asiens“, erklärte Nußberger.
KAS/Juliane Liebers

Présentations & compte-rendus

„Bürger/in. Ich sehe dich – Ich nehme dich ernst“

Ralph Brinkhaus über die zugewandte Politik der Union
Netzwerktreffen der Konrad-Adenauer-Stiftung im Käfer des Deutschen Bundestages