Événements

Aujourd'hui

mai

2022

Freiburg
Mit Wein Staat machen.
Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

mai

2022

Berlin
Die politische Rede
Workshop für Redenschreiber/innen

mai

2022

Magdeburg
„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement
Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

mai

2022

Leipzig
Harmonie und Gesellschaft
Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig
— 8 éléments par page
Affichage des résultats 1 - 8 parmi 14.

Conférence

Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems

Eine Analyse...

Conférence

Die transatlantische Illusion

Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Jahrzehnte lang konnten sich Deutschland und Europa blind auf die USA verlassen. Doch die Zeit transatlantischer Selbstverständlichkeiten ist vorbei. Die Weltmacht hat viel mit sich zu tun und verlangt zu Recht mehr Eigenverantwortung ihrer Partner. Vor dem Ukrainekrieg erschien es so, als ob die USA nur noch auf China schauen würden. Die militärische Aggression des Putin-Regimes zwingt sie in ihr europäisches Engagement zurück. Wie auch immer dieser Krieg ausgeht, das transatlantische Verhältnis kann nicht so bleiben wie die Jahrzehnte zuvor, in denen man sich in der "Transatlantischen Illusion" bequem einrichten konnte. Der USA- Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.

Conférence

annulé

"Konrad Adenauer - David Ben-Gurion - Eine unmögliche Freundschaft?"

Die Veranstaltung wird ins zweite Halbjahr verschoben. Der genaue Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Präsenz-Vortragsveranstaltung und Diskussion mit Dr. Michael Borchard

Discussion

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Atelier

Digitale Sprechstunde „Studieren mit Stipendium“ -
jetzt zur Bewerbungsrunde 2022 bewerben

Informationen kompakt und maßgeschneidert im direkten Gespräch

Diskutieren über aktuelle Themen, Freundschaften schließen und finanzielle Unterstützung beim Studium oder der Promotion – all das und mehr gibt es mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. In unserer digitalen Sprechstunde beantworten wir alle Fragen.

Séminaire

annulé

Kraftvoll formulieren - Stark wirken

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Discussion

Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Die EU-Agrarreform und ihre Umsetzung in Mitgliedstaaten und Regionen

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Discussion dexperts

Mehr Sicherheitsgefühl – Aber wie?

mit Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen KAS-Umfrage zu Kriminalitätsangst und der Akzeptanz von Maßnahmen gegen Kriminalität

Conférence

Politische Bildung

zwischen gestern, heute und morgen

Politische Bildung ist ein notwendiger und effektiver Bestandteil der freien und offenen Gesellschaft, da sie eine wehrhafte und streitbare Demokratie stärkt.

Événement

Unser Staat in guter Verfassung?

Gesprächsabend anlässlich der Verkündung des Grundgesetzes vom 23. Mai 1949

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Prevention and Combating of Corruption Bureau (PCCB) and KAS join in fight against corruption

Fight against corruption in Tanzania spearheaded by PCCB and KAS

KAS

Digitalization and Cooperation in Central and Eastern Europe after COVID-19

Seminar of the series “The Importance of Central Europe for the EU”

From 28th to 29th October 2021, as part of the seminar series “The Importance of Central Europe for the EU” a seminar took place in Visegrád, Hungary organized by the Konrad-Adenauer-Stiftung Hungary Office.

Prospective Political Frameworks for Decarbonisation in 2030

Foresight Workshops' Results - Politics of Decarbonisation in Asia‑Pacific

In September 2021, KAS RECAP hosted a series of online closed workshops to explore political issues associated with decarbonisation in Asia‑Pacific. Under the guidance of professional facilitators, participants from public institutions, private sector, NGOs and academia from Asia and Europe have developed a set of futures scenarios for various thematic topics around decarbonisation applying foresight methods. For each topic, four futures scenarios were developed and explored in relation to environmental, social and governance factors along with the identification of key trends and emerging issues.

KAS COLOMBIA

7mo Encuentro Internacional „Estrategia Política“

“Política Uno a Uno - Lecciones después de la Pandemia”

El día 11 de noviembre el Centro de Análisis y Entrenamiento CAEP realizó en Medellín en conjunto con la Fundación Konrad Adenauer KAS Colombia y la Universidad Cooperativa, la 7. versión de su Encuentro Internacional „Estrategia Política“, esta vez sobre el tema “Política Uno a Uno-Lecciones después de la Pandemia” con la participación de unos de los mejores consultores políticos de América Latina.

Gunda Nölcke

"Reiner Kunze. Dichter sein – Eine deutsch-deutsche Freiheit"

Der Veranstaltungsbericht zur musikalischen Lesung mit Udo Scheer und Andreas Schirneck

Juliane Liebers

Le XXIe siècle sera le siècle de l'Europe

Charles Michel, président du Conseil européen, a prononcé le 12e discours sur l'Europe de la Konrad-Adenauer-Stiftung.

Chaque année, la Fondation Konrad Adenauer invite les plus hauts représentants des institutions européennes à s'exprimer sur leur conception d'une Europe unie. Dans le douzième discours sur l'Europe, le président du Conseil européen a résumé les défis du XXIe siècle pour l'Europe : le changement climatique, la pandémie de COVID-19, la « révolution numérique » et la gestion de l'essor de l'intelligence artificielle, ainsi que la pression croissante des régimes autoritaires.

KAS/Hermann Boni

1er Café Géostratégique organisé par le LECAP avec l'appui financier de la KAS/SIPODI

« Le crime de terrorisme au regard de la loi n° 2015-493 du 07 juillet 2015 portant répression du terrorisme » et « La lutte contre le terrorisme en Côte d’Ivoire ».

le Laboratoire d’Etudes Constitutionnelle, Administrative et Politique (LECAP), avec l’appui financier de la Konrad-AdenauerStiftung/Security Policy Dialogue Program for Sub-Saharan Africa (KAS/SIPODI), souhaite apporter des éléments de réponse à travers l’organisation de son Premier Café Géostratégique ayant pour thème central : « La Côte d’Ivoire face au défi du terrorisme ».

KAS/Linda Boguifo

2ème Café Géostratégique organisé par le LECAP avec l'appui financier de la KAS/SIPODI

« les forces de défense et de sécurité et l’idéal républicain » et « la Loi n° 2016-09 du 13 janvier 2016 portant programmation des forces de sécurité intérieure pour les années 2016-2020 »

le Laboratoire d’Études Constitutionnelle, Administrative et Politique (LECAP), en partenariat avec la Fondation Konrad Adenauer via son Programme SIPODI, souhaite apporter des éléments de réponse à travers l’organisation de son Deuxième Café Géostratégique autour du thème « La politique de défense et de sécurité de la Côte d’Ivoire ».

KAS/Hermann Boni

5th Conference of the Network of African Parliamentarians on Defense and Security Committees

Defense and Security Cooperation between Europe and Africa: New mechanisms, (re)appropriations and discussions

The Vice-President of the Federal Republic of Nigeria, HE Professor Yemi OSINBAJO, representing the President of the Republic has solemnly opened the 5th Conference of the Network of African Parliamentarians on Defense and Security Committees (REPAM-CDS). The conference was held from October 28 to 30 in Abuja, on the following theme : "Defense and Security Cooperation between Europe and Africa: New mechanisms, (re)appropriations and discussions".

L’évaluation de la performance des salariés en contexte de crise

Fortbildungsbericht zu dem Thema „L’évaluation de la performance des salariés en contexte de crise“