Événements

aujourd'hui

janv.

2020

Komponist Hans Gál ─ ‚Immer wieder anfangen müssen‘
Zeitzeugengespräche mit Eva Fox-Gál und Musik anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus

janv.

2020

Komponist Hans Gál ─ ‚Immer wieder anfangen müssen‘
Zeitzeugengespräche mit Eva Fox-Gál und Musik anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus
En savoir plus

janv.

2020

Bad Honnef
Grundlagen der Kommunalpolitik
Wie können sich Bürgerinnen und Bürger in der Kommunalpolitik beteiligen? Mit dem Basiskurs aus unserer Seminarreihe „Das Kommunalpolitische Seminar“ vermitteln wir eine praxisgerec...

janv.

2020

Bad Honnef
Grundlagen der Kommunalpolitik
Wie können sich Bürgerinnen und Bürger in der Kommunalpolitik beteiligen? Mit dem Basiskurs aus unserer Seminarreihe „Das Kommunalpolitische Seminar“ vermitteln wir eine praxisgerec...
En savoir plus

janv.

2020

Berlin
ausgebucht
"Du Jude!" - Antisemitismus an Schulen und im Internet
Jugendpolitiktag und Eröffnungsveranstaltung des denkt@g Wettbewerbs
ausgebucht

janv.

2020

Berlin
"Du Jude!" - Antisemitismus an Schulen und im Internet
Jugendpolitiktag und Eröffnungsveranstaltung des denkt@g Wettbewerbs
En savoir plus

janv.

2020

Neue Heimat, alte Grenzen? Gesellschaft und Transformation in Deutschland seit 1990
Informationsstand der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. im Rahmen der 13. Geschichtsmesse der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

janv.

2020

Neue Heimat, alte Grenzen? Gesellschaft und Transformation in Deutschland seit 1990
Informationsstand der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. im Rahmen der 13. Geschichtsmesse der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
En savoir plus

Lecture

Erinnerungen: Vom Mädchenchor in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts

Lesung und Konzert mit Esther Bejarano und der Microphone Mafia anlässlich des Gedenktags der Opfer des Nationalsozialismus in Düsseldorf.

Événement

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus

Gedenkveranstaltung

Conférence

27.01.2020 - Heimatlos. Friedland und die langen Schatten von Krieg und Vertreibung

Vortrag mit Diskussion

Discussion

Antisemitismus - die mörderische Wucht eines uralten Phänomens

Historische Ursachen der menschenfeindlichen Ideologie Antisemitismus sollen ebenso erläutert werden wie aktuelle Herausforderungen in europäischen Gesellschaften.

Conférence

Demokratie braucht Demokraten: Freiheit bedeutet Verantwortung

Anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus – DenkT@g
Im Rahmen der Reihe „Schule im Dialog …“

Conférence

Den Kommenden zur Mahnung - Gedenken und Erinnerungen nach Selbstzeugnissen von NS-Opfern

Wir laden Sie zu dieser Abendveranstaltung ein.

Conférence

Die Lage in Syrien und die Rolle der Türkei

Vortrag und Diskussion

Événement

Filmvorführung zum Thema Leugnung des Holocaust

Zur nächsten Veranstaltung der Zeithistorischen Filmreihe
Unerwartet wird die amerikanische Universitätsprofessorin Deborah E. Lipstadt (Rachel Weisz) zur Verfechterin geschichtlicher Fakten, als der britische Journalist und Buchautor David Irving (Timothy Spall) sie wegen Verleumdung anklagt. Zuvor hatte nämlich Lipstadt ihm vorgeworfen, dass er den Holocaust leugnen würde. Durch das britische Justizsystem wird Lipstadt kurzerhand in die Defensive gedrängt und sie und ihre Verteidiger, angeführt von Richard Rampton (Tom Wilkinson), sehen sich auf einmal mit der absurden Hürde konfrontiert, neben der Unschuld Lipstadts auch noch beweisen zu müssen, dass der Holocaust wirklich stattgefunden hat. Doch von dieser Herausforderung lässt sich Lipstadt nicht einschüchtern. Einigungen lehnt sie ab – und zieht stattdessen vor Gericht in den Kampf gegen einen unerbittlichen Gegner…

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europa

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Présentations & compte-rendus

Grenzgänge in Oberschlesien

de Stephan Georg Raabe

Studienreise vom 7. - 13. August 2018
Eine Studienreise der KAS führte Anfang August durch die Industrieregion und Landschaft in Oberschlesien. Das Programm mit Bildern finden Sie mit dem Link rechts auf dieser Seite, einen Tagebuchbericht einer Teilnehmerin hier im Anschluss.

Présentations & compte-rendus

Concepts and Options to Develop the Organization of Administrative Judiciary in Lebanon

On 14th September 2018 the Konrad-Adenauer-Stiftung’s Rule of Law Programme Middle East / North Africa, in cooperation with Legal Agenda, held a workshop concerning "Concepts and Options to Develop the Organization of Administrative Judiciary in Lebanon".

Présentations & compte-rendus

Concepts and Options to Develop the Organization of Administrative Judiciary in Lebanon

Verwaltungsrichter, Anwälte für öffentliches Recht und Gerichtspräsidenten mehrerer Länder trafen sich am 14. September 2018 in Beirut zu einem gemeinsamen Workshop zum Thema „Concepts and Options to Develop the Organization of Administrative Judi-ciary in Lebanon“, durchgeführt vom Rechtsstaatsprogramm Naher Osten / Nordafrika der Konrad-Adenauer-Stiftung und Legal Agenda, einer libanesische NGO.

Présentations & compte-rendus

Die treibenden Faktoren der Radikalisierung

de Stefan Stahlberg

Auf der „Mind the Gap“-Konferenz diskutierten Experten, wie Radikalisierung und Deradikalisierung funktionieren
Das Thema Radikalisierung steht spätestens seit den Anschlägen vom 11. September auf der Agenda. Wie aktuell die Fragen danach sind, zeigen nicht zuletzt die gewalttätigen G20-Proteste des linksextremen „schwarzen Blocks“ 2017 in Hamburg, sechs dieses Jahr in Deutschland festgenommene Islamisten, die einen Anschlag vorbereitet hatten, aber auch die jüngst aufgeflogene mutmaßliche rechtsterroristische Gruppierung „Revolution Chemnitz“. Der Radikalisierungsproblematik widmete die Konrad-Adenauer-Stiftung am 2. Oktober 2018 in Berlin eine Experten-Konferenz.

Présentations & compte-rendus

Lebanon´s economic crisis - Interview with Jean Tawile

As part of a KAS series of conferences and publications on the Lebanese economy post CEDRE, we talked to the economist Jean Tawile about the economic situation in Lebanon. In the interview he analyzes the current state and explains how Lebanon could overcome the crisis.

Présentations & compte-rendus

Literatur und Musik - die großen Verbinder der europäischen Gesellschaften

de Johannes Christian Koecke

Festakt zum Tag der Deutschen Einheit
Ein österreichischer Schriftsteller, Sohn einer deutschen Pazifistin, liest vor 1.200 Menschen aus seinem Buch. Dieses Buch handelt von zwei Briten, die auf je ihre Weise den deutschen Diktator österreichischer Herkunft vernichtet haben.

Présentations & compte-rendus

Wien – abseits des Dreivierteltaktes

de Christine Wagner

Seminar des Freundeskreises der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die letzte politische Themenreise des Freundeskreises in diesem Jahr führte den Freundeskreis vom 24. bis 28. September nach Wien und Bratislava.

Présentations & compte-rendus

Konferenz des Economic & Social Council zum Thema "Stagflation"

In Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierte der Economic & Scoial Council der libanesischen Kataeb-Partei eine öffentliche Expertenrunde, bestehend aus ehemaligen Ministern, Vertretern und Abgeordneten verschiedener politischer Parteien und Beratern aus Politik, Medien und der Privatwirtschaft, unter dem Thema "Is Lebanon heading towards a Stagflation".

Présentations & compte-rendus

Vereinsmanagement in der Praxis

de Lara Jäkel

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen lud am 15. September zu einem Seminar zum Thema "Vereinsmanagement in der Praxis" in die Räumlichkeiten am Domshof ein. Rechtsanwalt Gerd Finger erläuterte den rund 30 Teilnehmern die Grundlagen des Vereinsrechts und der Haftungsfragen im Verein.

Présentations & compte-rendus

"Elysée 2.0" – Die Fortsetzung der deutsch-französischen Freundschaft

Ein Bericht von Kaya-Katharina Van der Wyst.
Die deutsch-französischen Beziehungen und ihre Bedeutung für die beiden Bevölkerungen scheinen manchmal in den Hintergrund der aktuellen Geschehnisse zu geraten. Gerade Französisch lernende Schülerinnen und Schüler in Deutschland sollten die spezielle Geschichte, die die beiden Länder miteinander haben, aber kennen.