Événements

Aujourd'hui

juin

2021

Auftrag Demokratie! Die Arbeit des Verfassungsschutzes im Bereich Extremismusprävention
Innere Sicherheit in NRW, Teil 2

juin

2021

Auftrag Demokratie! Die Arbeit des Verfassungsschutzes im Bereich Extremismusprävention
Innere Sicherheit in NRW, Teil 2
En savoir plus

juin

2021

Der lange Schatten der Geschichte
Erinnerungskulturen in Russland und Deutschland zum Angriff auf die Sowjetunion 1941 und zur Auflösung des Warschauer Paktes 1991

juin

2021

Der lange Schatten der Geschichte
Erinnerungskulturen in Russland und Deutschland zum Angriff auf die Sowjetunion 1941 und zur Auflösung des Warschauer Paktes 1991
En savoir plus

juin

2021

Koalitionsvereinbarungen im Beziehungsgeflecht von Fraktion und Partei, Bund und Ländern
Vorstellung und Diskussion einer Studie - in Zusammenarbeit mit dem Institut für Parlamentarismusforschung, Berlin

juin

2021

Koalitionsvereinbarungen im Beziehungsgeflecht von Fraktion und Partei, Bund und Ländern
Vorstellung und Diskussion einer Studie - in Zusammenarbeit mit dem Institut für Parlamentarismusforschung, Berlin
En savoir plus

juin

2021

Zoom-Konferenz
Brauchen wir einen Digitalpakt Kita?
Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung

juin

2021

Zoom-Konferenz
Brauchen wir einen Digitalpakt Kita?
Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung
En savoir plus
— 8 Articles par la page
Affichage des résultats 1 - 8 parmi 13.

Séminaire online

DDR: Mythos und Wirklichkeit

Online-Schulveranstaltung

Séminaire online

complet

Die Geschäftsordnung in der Kommunalpolitik

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Demokratie braucht Regeln - Die Geschäftsordnung regelt die kommunalpolitische Gremienarbeit und steuert demokratische Entscheidungsprozesse auf der lokalen Ebene.

Séminaire

annulé

Kraftvoll formulieren - Stark wirken:

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Discussion

Polen - Nachbar, Partner, Freund im Osten

30 Jahre Deutsch-Polnischer Nachbarschafts- und Freundschaftsvertrag

Eine Diskussion zur Bilanz des deutsch-polnischen Vertrages und den Perspektiven der Zusammenarbeit.

Conférence

Scheitert die Energiewende auch an den Bürgern/innen?

Online-Diskussionsrunde

Séminaire online

Wider dem Antisemitismus!

Online-Veranstaltung über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Discussion

„Ich war Hitlerjunge Salomon.“

Ein Zeitzeugengespräch mit Sally Perel

Salomon „Sally“ Perel ist in diesem Jahr 96 Jahre alt geworden. Er ist einer der letzten Zeitzeugen des Holocaust. Seine Lebensgeschichte und sein Anliegen „gegen das Vergessen“ teilt er seit Jahrzehnten mit vorwiegend jungen Menschen. An diesem Zeitzeugengespräch nehmen gleich mehrere Schulen aus dem Raum Münster teil. 

Discussion

"Man kann über alles reden" - Digitale Stammtischgespräche

"Im Fernsehen kommt doch eh nichts Gescheites!"

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Diffusion en direct

23.06.2021 (19.00 Uhr) - Tierwohl in der Nutztierhaltung

Aktueller Stand und Perspektiven

Online-Live-Gespräch

Conférence

Die unvollendete Union

Zukunft Europa – geeint oder getrennt?

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Effects of COVID-19 on the Global Political Order

The Political Ramifications of COVID-19

Missed the KAS Philippines webinar on the "Effects of COVID-19 on the Global Political Order" last Friday? We got you covered!

La formation d’animateurs environnementaux pour un développement durable

Formation réalisée par la KAS Algérie en partenariat avec le Centre d’Information et de documentation environnementale (CIDE)

Promouvoir le développement durable transite forcément par la formation d’acteurs mobilisant des compétences diverses au service de projets humains soucieux à la fois du présent et de l’avenir. A cet effet, dans le cadre du cycle de formations organisé par la Fondation Konrad Adenauer au profit de la société civile algérienne, une formation de deux journées, destinée aux cadres associatifs de la Wilaya de Tlemcen sur « La formation d’animateurs environnementaux pour un développement durable », a été organisée les 22 et 23 octobre 2020 à Tlemcen , par la Fondation Konrad Adenauer et le Centre d’Information et de documentation environnementale, s’adressant essentiellement à la société civile, les professionnels de l’environnement et les enseignants qui ont en charge l’éducation de l’individu de demain.

Rebuild Beirut

How to fight against corruption on repair works?

The Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in collaboration with the Robert Schuman Institute (RSI) carried out a digital seminar on “Rebuild Beirut: How to fight against corruption on repair works?” on the 13th and 16th of October 2020.

Iliyan Ruzhin

SOE-Medienforum im hybriden Format: Qualitätsjournalismus ist in Krisenzeiten wichtiger denn je

Die größte Medienkonferenz in Südosteuropa fand am 22. Oktober online und vor Ort in Belgrad, Fažana, Podgorica, Sarajevo, Sofia und Tirana statt.

Das XIV. „South East Europe Media Forum“ (SEEMF), das dieses Jahr zum ersten Mal in einem hybriden Format an sechs Standorten in ganz Südosteuropa stattfand, diskutierte die durch die COVID-19 Pandemie entstandenen wirtschaftlichen Herausforderungen für die Medien, die Entwicklungen in Bezug auf nachhaltige digitale Übergänge sowie die Glaubwürdigkeit der Medien im Kontext einer globalen Krisenlage.

Visiones a futuro del Emprendimiento en Centroamérica y la transformación digital

Jornadas académicas sobre integración económica centroamericana

La Fundación Konrad Adenauer (KAS), El Centro Regional de promoción de la MIPYME (Cenpromype) y Transformatec celebraron la quinta y última conferencia: "Visiones a futuro del Emprendimiento en Centroamérica y la transformación digital", impartida por la Licda. Michelle Herrera, Lic. David Cabrera, Ing. Luis Sánchez, como invitados especiales - en el marco de las “Jornadas académicas sobre integración económica centroamericana".

Copyright Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Coaching zur Verbesserung digitaler Bildungsarbeit (Verfasser: Lars Schröder Ramirez)

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

UKU

Екологічні виклики – рішення спільно пропонують богослови, освітяни, чиновники та бізнесмени.

Екуменічний соціальний тиждень 2020. Почути крик землі: інтегральна екологія в дії.

Упродовж чотирьох днів, з 7-го по 10-те жовтня, у Львові тривав онлайн-Форум «13-й Екуменічний соціальний тиждень» присвячений темі: «Почути крик землі: інтегральна екологія в дії». Учасники з різних середовищ: Церкви та релігійних інституцій, закладів освіти, бізнесу, журналістики, соціальної роботи, державних структур та громадських організацій зібралися разом, ділилися досвідом та пропонували шляхи вирішення екологічних проблем. Ініціював та організував Форум Інститут Екуменічних студій Українського католицького університету у партнерстві із Фондом Конрада Аденауера в Україні. Задля безпеки учасників, у час пандемії COVID-19, заходи відбувалися у онлайн на платформі Zoom, а також транслювалися через Facebook та Youtube.

El Estado argentino y su relación con las empresas

¿Mismas recetas o nuevo paradigma?

El jueves 22 de octubre de 2020 se realizó un debate acerca de “La Argentina post-pandemia. El Estado y la iniciativa privada”, organizada en conjunto entre el Grupo Joven de la Asociación Cristiana de Dirigentes de Empresa (ACDE) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS).

Energy Policy Dialogue 2020 in cooperation with ANU Centre for Climate and Energy Policy, AHK Australia, EUCERS and the Energy Transition Hub

The Hydrogen Economy: Prospects for a German-Australian Collaboration

KAS Australia’s 2020 Energy Policy Dialogue has concluded with a virtual public seminar on The Hydrogen Economy - Prospects for a German-Australian Collaboration. The aim of the event was to provide senior German and Australian representatives from industry, policy and research with a forum to map out opportunities for collaboration on hydrogen R&D, investment and trade, and to discuss how to overcome barriers.

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. auf dem 27. Usedomer Musikfestival

Veranstaltungsbericht aus Peenemünde

Im Rahmen des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. befand sich unser Demokratie-Bus am 10. Oktober 2020 auf dem Gelände des Historisch-Technischen Museums in Peenemünde. Hier fand das Abschlusskonzert des Usedomer Musikfestivals statt. Unser Vorsitzender Prof. Dr. Norbert Lammert und der Friedensnobelpreisträger Lech Wałęsa hielten jeweils ein Grußwort – und besuchten gemeinsam den Bus.