Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Fachkonferenz

Harmonie und Gesellschaft

Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig

Seminar

ausgebucht

Herausforderungen christlich-demokratischer Politik heute – Strategien für morgen II

Überregionales Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kennnisse christlich-demokratischer Politik vertiefen und Möglichkeiten kennenlernen, auf der Grundlage dieser Werte politische Ziele zu erreichen.

Workshop

Moral und Recht im Konflikt. Lösungsansätze für Dilemmasituationen

Workshop für Studentinnen und Studenten

Seminar

storniert

Rolemodels: Frausein-Typisch Frau!?

Die Zukunft ist weiblich: Neue Rollenbilder entdecken

Seminar des Frauenkollegs West

Seminar

Soziale Kompetenz

Vom Umgang mit sich selbst und anderen

Seminar

„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement

Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

Workshop

Die politische Rede

Workshop für Redenschreiber/innen

Ob Grundsatzrede, Jubiläum oder Grußbotschaft: Wenn Sie den richtigen Ton treffen, gibt es kaum ein wirksameres Instrument als die politische Rede, um Ihre Botschaft dem Publikum zu vermitteln. Dabei gilt es einige zentrale Regeln zu beachten.

Seminar

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Expertengespräch

Politics & Games. Wir diskutieren über digitale Spiele

Episode 1: Crusader Kings III

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Aufzeichnung - Europa: Ein zahnloser Tiger?

Aufzeichnung des Jahresempfangs der Konrad-Adenauer-Stiftung Baden-Württemberg mit Roderich Kiesewetter MdB und Dr. Jana Puglierin, 30.04.2022.

Setzt(e) Europa die richtigen Prioritäten? Und wie geht es mit der deutschen und europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik weiter? Bei unserer Jahresbegegnung 2022 diskutierten wir über diese und weitere Fragen mit Roderich Kiesewetter MdB, Sprecher für Krisenprävention der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, stv. Vorsitzender des Parlamentarischen Kontrollgremiums sowie Obmann im Auswärtigen Ausschuss und Dr. Jana Puglierin, Leiterin des Berliner Büros des European Council on Foreign Relations (ECFR).

Bild von Markus Distelrath auf Pixabay

Renaissance der Atomkraft?

führt der Russlandkrieg in der Ukraine und die Energiewende in deutschland zu einer Renaissance der Atomkraft?

Zusammen mit Gästen aus der Wissenschaft haben wir uns der Energietransformation und der potentiellen Rolle der Atomkraft bei der deutschen und europäischen Energiewende gewidmet.

KAS

Die Qual der Wahl

Politische Partizipation im Nahen Osten und Nordafrika in den 2020er Jahren

Vertreter von politischen Parteien und zivilgesellschaftlichen Organisationen sowie Experten und KAS-Stipendiaten aus dem Nahen Osten und Nordafrika kamen in Berlin zusammen, um über Parteipolitik und soziale Bewegungen, politische Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement in ihren Ländern und der Region zu diskutieren.

Women in Japan

Updating Gender Roles in Society

The second in the series of events titled, 'Women in Japan', the 'Women in Japan: Updating Gender Roles in Society' webinar took place on 4 April 2022. The webinar focused on learning best practices from Scandinavian countries (Norway) that have been successful in their gender policy on the societal front to learn how they have achieved their current gender situation by comparing it with the present state in Japan.

Abschluss des ersten Moduls der Schulung über Menschenrechte

Soziale Ungleichheit im brasilianischen Kontext

Das erste Modul des Online-Kurses über Menschenrechte, den die KAS in Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Kolping Brasilien organisiert, fand vom 26. April bis zum 12. Mai 2022 statt. Das Hauptziel der Veranstaltung war es, das Thema der sozialen Ungleichheit im Lichte der Menschen- und Grundrechte zu vertiefen.

China Talk 19

US - China Competition in the Southeast Asia

On May 11th 2022, Konrad-Adenauer-Stiftung Vietnam and Diplomatic Academy of Vietnam jointly held the 19th edition of the China talk series. Until now, 18 China Talks have been carried out with different topics ranging from China’s foreign and security affairs to domestic politics such as analyzing the Communist Party Congresses or assessing Chinese Soft Power. And the 19th edition focused on US - China Competition in the Southeast Asia.

Developing non-conviction-based confiscation mechanism in Vietnam

On May 12th 2022, Konrad-Adenauer Stiftung Vietnam and Criminal and Administrative Legislation Department, Ministry of Justice jointly held the seminar on “Developing non-conviction-based confiscation mechanism in Vietnam”. Non-conviction recovery mechanisms can be considered as a breakthrough solution to enhance the efficiency and effectiveness of money and asset recovery. Nevertheless, property confiscation without criminal proceedings is a complex measure that affects property rights and requires synchronization with other mechanisms and institutions such as asset control, income control, transaction control, non-cash payment system and anti-money laundering.

Treffen mit Partnern und Freunden der Stiftung

Zukünftige Leiterin des Auslandsbüros der KAS in Argentinien besucht Buenos Aires

KAS Bremen

„Frauen in Hoheneck: ‚Gleichberechtigung durch Leid‘“

Abendveranstaltung mit der Opferbeauftragten des Bundestages und Zeitzeuginnen

Am 7. März 2022 lud die KAS ein zu einer Abendveranstaltung zum Thema „Frauen in Hoheneck“ mit der SED-Opferbeauftragten des Bundestages Evelyn Zupke sowie den Zeitzeuginnen Elke Schlegel und Manuela Morgenstern. Kora Blanken übernahm die Moderation. Im Anschluss gab es eine Diskussion mit dem Publikum.

CDU delegation visits Tunisia

Recent economic developments and political challenges in North Africa.

The Regional Programme Political Dialogue South Mediterranean of the Konrad Adenauer Stiftung and the Tunisia Office of the Konrad Adenauer Stiftung welcomed a delegation of CDU politicians in Tunisia. The delegation visited Tunis from May 7 to May 11, 2022.