Veranstaltungen

Heute

Apr

2021

ausgebucht
Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
ausgebucht

Apr

2021

Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
Mehr erfahren

Apr

2021

Demokratie im Urlaubsparadies? 10 Jahre arabischer Frühling in Tunesien, Marokko und Ägypten
Online-Expertengespräch

Apr

2021

Demokratie im Urlaubsparadies? 10 Jahre arabischer Frühling in Tunesien, Marokko und Ägypten
Online-Expertengespräch
Mehr erfahren

Apr

2021

Zoom-Konferenz
Ein Volk, eine Stimme!? - Politische Partizipation der Sorben in Sachsen
Die Sorben in der Lausitz - Ein schlummernder Schatz in Sachsen?

Apr

2021

Zoom-Konferenz
Ein Volk, eine Stimme!? - Politische Partizipation der Sorben in Sachsen
Die Sorben in der Lausitz - Ein schlummernder Schatz in Sachsen?
Mehr erfahren

Apr

2021

Der Einsatz der Bundeswehr in der Corona-Krise
Zoom-Seminar

Apr

2021

Der Einsatz der Bundeswehr in der Corona-Krise
Zoom-Seminar
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 15 Ergebnissen.

Live-Stream

Der Kommunale Haushaltsplan

Kommunalpolitisches Tutorial M-V | Folge 7

Forum

Die Pandemie als Digitalisierungsschub? – Welche digitalen Fortschritte wurden in verschiedenen Bereichen in Sachsen-Anhalt in der Pandemie gemacht?

Online-Forum über Zoom

Lesung

Lesung mit Kerstin Hensel

Ein literarischer Spaziergang

Wir freuen uns, Sie zu einer weiteren studio online Lesung einzuladen.

Diskussion

Transatlantic Perspectives on Old and New Antisemitism (in englischer Sprache)

A German-American Discussion

Was "alter" Antisemitimus ist, ist bekannt. Er kommt in Deutschland und in den USA in rechtsextremen Milieus wieder stärker zur Geltung. Weniger klar ist, was mit "neuer" Antisemitismus gemeint ist. In einer digitalen Diskussion mit zwei amerikanischen Expert*innen und einem deutschen Journalisten versuchen wir, die heutige Vielfältigkeit der Juden- und Israelfeindlichkeit darzustellen.

Vortrag

Wachsende Gefahr von links?

Linksextremismus - eine aktuelle Analyse

Online-Mittagsgesprächsreihe zum politischen Extremismus

Live-Stream

Wie kann eine zukunftsfähige und nachhaltige Landwirtschaft aussehen?

Agenda 2030: Nachhaltig leben - global und in Thüringen

Live auf Facebook und auf YouTube

Gespräch

storniert

"Wandel durch Anbiederung"

"Wie die Deutschlandpolitik der achtziger Jahre fortwirkt"

Podiumsgespräch zu dem Buch

Vortrag

Die Bundeswehr und die deutsche „Kriegskultur“

Militärgeschichtliche Untersuchungen und Enthüllungen über „Deutsche Krieger“

Vortrag und Diskussion mit dem Potsdamer Militärhistoriker Prof. Sönke Neitzel

Online-Seminar

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" für Fortgeschrittene

in Kooperation mit der Klett MINT GmbH

Unsere Reihe mit sieben Online-Workshops hilft Lehrerinnen und Lehrer weiterführender Schulen, die bereits über ein gewisses Grundwissen verfügen, beim Thema digitales Lehren und Lernen.

Vortrag

Eine unmögliche Freundschaft. David Ben-Gurion und Konrad Adenauer

Vortragsveranstaltung

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Mentorship Training on Political Action Planning

Youth and Politics

KAS Kenya office held a two days training early February in Naivasha with KAS mentors, Mr. Roland Theis - Secretary General and Vice Minister of Justice and Mr. Gordon Hoffmann - Secretary General of the CDU Party Brandenburg on Political action planning. The two days training focused on two key areas namely: enhancing the participants’ knowledge and skill on county legislative, policy and budget making cycles so as to have in-depth awareness of the processes and where to intervene and political action planning and how they can effectively to push for actions in their constituencies.

Roundtable-Diskussion zum Thema “Business meets Politics”

Im Rahmen des Indienbesuchs von Christian Hirte, MdB, fand am Samstag, den 29. Februar eine Roundtable-Diskussion zum Thema “Business meets Politics” statt. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit der FICCI (Federation of Indian Chambers of Commerce & Industry) organisiert und fand in deren Federation House in Neu Delhi statt.

4th West Asia Conference

Ten Years of Political and Economic Transformation in West Asia: Challenges, Lessons and Future Trends

The Manohar Parrikar Institute for Defence Studies and Analyses organised the 4th West Asia Conference on the theme “Ten Years of Political and Economic Transformation in West Asia: Challenges, Lessons and Future Trends” on February 26-27, 2020.

Civil-Military Relations in the Middle East and North Africa

Während den letzten Protesten der Bürgerin der a arabischen Welt, eine entscheidende Rolle ging von den militärischen Apparaten in der Region aus.. Während in einigen Ländern das Militär die Verteidigung der politischen Eliteübernahm, spielte die Armee in anderen Fällen eine entscheidende Rolle beim Machtwechsel. Angesichts der bedeutenden Neuimplementierung des Militärs in den politischen Entwicklungen organisierte das Regionalprogramm Südliches Mittelmeer der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Carnegie Middle East Center eine Konferenz über die zivil-militärischen Beziehungen in der MENA-Region.

Roundtable zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Am Samstag, dem 29. Februar richtete die deutsche Außenhandelskammer in Indien (AHK) zusammen mit der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Roundtable-Diskussion aus. Anlass war zum einen der Besuch des CDU-Bundestagsabgeordneten Christian Hirte, und zum anderen das neue deutsche Fachkräfteeinwanderungsgesetztes, welches ab 1. März 2020 in Kraft tritt.

Sozialpolitik in Zeiten ziviler Unruhen und Austerität

Der Libanon befindet sich seit Jahren in einer sich kontinuierlich verschärfenden Wirtschaftskrise, die insbesondere die unteren Einkommensschichten trifft. Die bevorstehenden Fristen für die Zahlung von Euro-Anleihen drohen eine der am stärksten verschuldeten Volkswirtschaften der Welt noch weiter in die Wirtschaftskrise zu drängen. Um die Zusammenhänge zwischen der anstehenden Austeritätspolitik und dem Schutz der Einkommensschwachen zu erörtern, hat die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Maison Du Futur (MdF) am 28. Februar 2020 einen Experten-Workshop mit dem Titel "Sozialpolitik in Zeiten ziviler Unruhen und Austerität" ausgerichtet.

Spezialkurs in Verfassungsrecht

Tegucigalpa und San Pedro Sula

Am 2. und 4. März 2020 wurde in Tegucigalpa und San Pedro Sula das erste Modul des Spezialkurses in Verfassungsrecht in Zusammenarbeit mit der Oberstaatsanwaltschaft von Honduras durchgeführt. Die Fortbildung richtete sich an Staatsanwälte der zentral-südlichen und nordwestlichen Regionen des Landes.

CC BY SA 4.0 Kaiser, Ákos/KKI

Europäische Perspektiven für den Westbalkan – steht die Glaubwürdigkeit der EU auf dem Spiel?

Am 27. Februar 2020 luden die Konrad-Adenauer-Stiftung Ungarn und das Institut für Außenwirtschaft und Auswärtige Angelegenheiten (IFAT) zur vierten KAS-IFAT Westbalkan-Konferenz in die Andrássy Universität Budapest ein. Unter dem Thema „Europäische Perspektiven für den Westbalkan – steht die Glaubwürdigkeit der EU auf dem Spiel?“ diskutierten hochrangige Politiker und Experten über die politische Situation auf dem Westbalkan.

DIE ROLLE DER STREITKRÄFTE UND IHRE REORGANISATION IM RAHMEN DES SICHERHEITSKONZEPTS IN DEN REGIONEN

WORKSHOP

Für das Jahr 2020 hat die Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien (KAS) Workshops über aktuelle Themen für die Mitglieder des Studentennetzwerks der KAS organisiert, um zur akademischen und politischen Bildung der Studenten beizutragen.

Gedenktage 2020

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) das Institut für Demokratie, Medien & Kultur (IDMC)organisierten die 5. Ausgabe der GEDENKTAGE, die vom 13. bis 20. Februar 2020 in Tirana, Shkoder und Gjirokaster stattfanden.