Veranstaltungen

Heute

Okt

2022

Neu-Isenburg
Sicher auf dem politischen Parkett
Neu-Isenburger Seminar

Okt

2022

Execution Limited -
Über den Wert des Lebens | Über Sinn und Zweck von Strafen

Sep

2022

-

Nov

2022

Christliche Soziallehre - Aktuell und grundlegend
Online-Workshopsreihe

Mai

2022

-

Nov

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.

Seminar

Kanzler der Deutschen Einheit und Ehrenbürger Europas

Was Helmut Kohls politisches Erbe heute bedeutet

Als Kanzler der Deutschen Einheit und Ehrenbürger Europas hat er Geschichte geschrieben. Aber wie war der Politiker Helmut Kohl aus der Nähe betrachtet? Was machte das "Phänomen Kohl" aus, an dem sich immer wieder die Geister schieden?

Event

"Demokratie ist kein endgültiger Zustand“ – 30 Jahre Konrad-­Adenauer-Stiftung in Thüringen

Tag der offenen Tür

Diskussion

ausgebucht

Die Zukunft des Westens

Bonner Forum zur Einheit. Deutschland und Europa

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet jährlich am Tag der Deutschen Einheit eine Feierstunde im ehemaligen Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Bonn. In unserem „Bonner Forum“ werden Gedanken zu zentralen politischen und historischen Themen des 21. Jahrhunderts diskutiert. Am symbolischen Ort erinnern wir an wichtige Weichenstellungen der parlamentarischen Demokratie, der deutschen Nachkriegsgeschichte und für die europäische Einigung, nehmen die Entwicklungen in der Gegenwart in den Blick und diskutieren Handlungsoptionen für die Zukunft.

Vortrag

04.10.2022 - Putins Krieg gegen die Ukraine - Analysen und Perspektiven für die Ukraine und Russland

Vortrag und Gespräch

Seminar

Erinnerungen eines Diplomaten:

Bundesdeutsche Botschaft in Ungarn – Zufluchtsort für „DDR-Bürger“

Online-Seminar

Funktioniert das "Geschäftsmodell Deutschland" noch?

Chancen und Herausforderungen für unser Land

Lesung

ausgebucht

Kurs Nordwest. Wie der Arzt Peter Döbler 45 Kilometer in die Freiheit schwamm

Schulveranstaltung

Vortrag

Scheitert der Euro, dann scheitert Europa?

Die Wirtschafts- und Währungsunion am Scheideweg

Im Rahmen der Themenreihe "Welche Zukunft hat Europa? - Gespräche zu 30 Jahren Europäische Union"

Online-Seminar

Soziale Pflichtzeit, Dienstpflicht oder Gesellschaftsjahr für junge Menschen?

Reden wir über Familie – Der Feierabendtalk

Facebook Live

Buchpräsentation

"Der Liberalismus und seine Feinde"

Wie besteht die Freiheit gegen die Herausforderungen der Gegenwart?

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

The Future of Drones in India: Threats, Operations & National Capabilities

-by the Madras Management Association, the Peninsula Foundation and KAS India

The concept of drones also called unmanned aerial vehicles (UAV) has been transformational in all senses of innovation and warfare. The recent Jammu drone attack has opened the Pandora’s Box in India’s approach towards drones and the future of warfare. A combination of evolutionary and revolutionary approaches are required to meet future threats. Thus, the future of drones in India will play a crucial role in national security. In this regard, Madras Management Association (MMA) in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) and The Peninsula Foundation organised a Panel Discussion on the theme “The Future of Drone in India - Threats, Operations & National Capabilities" from 6.00 to 8.30 pm on Tuesday, 10 August 2021 for the benefit of MMA members, management professionals and national level policy makers.

KAS Bremen

„Schaffen Sie Resilienz“: Cybersicherheit geht uns alle an!

Mittagsgespräch kas-kompakt mit Stefan Becker

Am 17. August 2021 lud die KAS zu einem Mittagsgespräch aus der Reihe kas-kompakt zum Thema „Cybersicherheit geht uns alle an!" im Radisson Blu Hotel ein. Einen Vortrag hielt Stefan Becker vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), der im Anschluss daran mit dem Publikum diskutierte.

ap/dpa/picture alliance/Süddeutsche Zeitung Photo

Expertengespräch zu 60 Jahre Mauerbau

Veranstaltungsbericht zur digitalen Veranstaltung am 13. August 2021

Sechzig Jahre nach dem Bau der Berliner Mauer erinnerte die Konrad-Adenauer-Stiftung an dieses menschenverachtende Symbol der deutschen Teilung, das Familien auseinanderriss und vielen Menschen das Leben kostete.

Transición energética en América Latina

Workshop

En agosto de 2021, la Fundación Konrad Adenauer (KAS), a través del Programa Regional Seguridad Energética y Cambio Climático en América Latina (EKLA), organizó junto con el al Ministerio de Minas y Energía de Brasil, el Workshop Transición energética en América Latina . El evento se centró en realizar un intercambio de experiencias, discutir el tema de la transición energética, desafíos y oportunidades, posibilidades de cooperación e integración regional, además de, por supuesto, la movilización política también en el ámbito del multilateralismo

THE CCP'S 100TH ANNIVERSARY AND THE NEXT DECADE AHEAD

-by the Centre for China Analysis and Strategy and KAS India

Key Takeaways from the webinar entitled "The CCP's 100th Anniversary and the next Decade Ahead", organised by the Centre for China Analysis and Strategy and the India Office of the Konrad Adenauer Stiftung (KAS), on the 11th of August 2021.

kas.de

Zum 60. Jahrestag des Mauerbaus –

Point Alpha als Ort der Geschichte(n) und der Dokumentation des DDR-Unrechts

Eine Bilanz des 25. #HessenKAS Facebook-Live vom 10. August 2021 mit der Moderatorin Eva Morlang und Rolf Pauthner, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Point Alpha Stiftung.

KAS Colombia

Garabatos. Ein Werkzeugkasten zur Vermeidung automatischer Reaktionen

Am Donnerstag, dem 12. August organisierten die Fundación Prolongar und die Konrad-Adenauer-Stiftung - KAS Kolumbien die Veranstaltung “Garabatos: Ein Werkzeugkasten zur Vermeidung automatischer Reaktionen“. Dabei hatten die Teilnehmer die Möglichkeit einige der Methoden des „Werkzeugkastens“ praktisch anzuwenden und ihre Erfahrungen mit der Gruppe zu teilen.

Jordan Times

Report-Discussion of the Electoral and Political Party Law

KAS-Jordan Office and the Ministry of Political and Parliamentary Affairs (MoPPA) conducted a series of workshops that focus on discussing Jordan's political party and electoral law with Jordanian youth.

KAS Colombia

¿Wie kann man eine umfassende Arbeitsreform durchsetzen?

Expertenrunde

In der aktuellen Phase der wirtschaftlichen Wiederbelebung in Kolumbien, stellt die geltende Arbeitsgesetzgebung ein Hindernis bei der Unternehmensförderung dar, vor allem was die Pflichten der Unternehmer beim Abschluss von Arbeitsverträgen angeht sowie die Kosten, die über das eigentliche Gehalt hinausgehen.

Welttag der Pressefreiheit 2021

Die allgemeinen Bedingungen

Am 3. Mai 2021 feierte die Medienbranche gemeinsam mit dem Gastgeberland Namibia den Welttag der Pressefreiheit 2021, der mit dem 30. Jahrestag der Windhoek-Erklärung einherging. Diese ist als Wegbereiter für Meinungsfreiheit, Medienfreiheit und Medienpluralismus in Afrika und der Weltbekannt. Zur Feier des Welttags der Pressefreiheit haben das Ministerium für Informations- und Kommunikationstechnologie und die globalen und lokalen Büros der UNESCO die Feierlichkeiten mit einer Reihe von Veranstaltungen vor, während und nach den globalen Gedenkfeiern begleitet.