Veranstaltungen

Heute

Mai

2022

Quo vadis Europa?
Schlesien – Nachbar und Partnerregion in Europa

Mai

2022

Eine Welt hinter Stacheldraht
Gedenkstättenreise nach Auschwitz und Krakau

Mai

2022

-

Jul

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN

Mai

2022

-

Nov

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 11 Ergebnissen.

Seminar

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Expertengespräch

Zukunftsfrauen! Frauen, die was zu sagen haben...

Ein Podcast mit Iryna Riabenka

Zukunftsfrauen Folge #19

Event

ausgebucht

Politik auf zwei Rädern: Austria-Tour 2022

Politik auf zwei Rädern: Sicherheitspolitik zwischen Ost und West

Das Alpenland hat mit acht Millionen Menschen zwar weniger Einwohner als Baden-Württemberg, seine Rolle auf dem internationalen und europäischen Polit-Parkett ist aber nicht zu unterschätzen. OSZE, UN und viele andere internationale Organisationen haben in Wien ihren Sitz.

Seminar

Deutschland und die Transatlantische Partnerscaft

Auslandstagung in der Villa La Collina am Comer See

Die Tagung findet in der Villa La Collina am Comer See statt. Schwerpunkte des Seminars sind unter anderem die aktuellen Entwicklungen und Strategien der amerikansichen Außenpolitik.

Diskussion

Das Ende oder der Anfang der Demokratie? Multiple Proteste in der Gesellschaft gegen die Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Vortrag

Sicherheitspolitik Brandenburgs: Grenzschutz und Migration

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit

Live-Stream

EVP-Kongress 2022

Die Zukunft Europas im Lichte des Krieges in der Ukraine

Seminar

Frauen im Erwerbsleben und in der Rente

Der kleine Unterschied und seine große Wirkung auf die Alterssicherung

Event

Hommage für Max Hollein

Feierliche Ehrung

Max Hollein wird als herausragende Persönlichkeit der deutschsprachigen Kultur in der Konrad-Adenauer-Stiftung geehrt

Seminar

Nachhaltige Geld- und Finanzpolitik im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft

Vertrauen durch Finanzstabilität

„Wir werden die Preisstabilität auch dann sichern, wenn es zu Konflikten mit Zielen anderer Politikbereiche kommt. Genau für diesen Fall wurde den Notenbanken die Unabhängigkeit gewährt.“

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Konrad-Adenauer-Stiftung

„Ohne Sicherheit ist alles nichts.“

Digitale Diskussionsveranstaltung mit Innenminister Herbert Reul

Wie steht es um die Innere Sicherheit in Nordrhein-Westfalen und wie konnte die Clankriminalität in den vergangenen Jahren eingedämmt werden? Darüber diskutierten Herbert Reul, Minister des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Prof. Dr. Peter Neumann, vom King's College in London, und Oliver Huth, Landesvorsitzender beim Bund Deutscher Kriminalbeamter NRW.

GEDENKTAGE 2022

7. Ausgabe

Die MEMORY DAYS sind eine jährliche Aktivität, die darauf abzielt, die gesellschaftliche Debatte und die Erinnerung an die Folgen des kommunistischen Regimes in Albanien lebendig zu halten. Sie werden seit Oktober 2016 vom Institut für Demokratie, Medien und Kultur (IDMC) in Partnerschaft mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) konzipiert und organisiert. Jedes Jahr gibt es ein spezielles Motto. Im Mittelpunkt der 7. Ausgabe standen die Mythen über den Kommunismus, die sich bis heute halten.

KAS COLOMBIA

Podemos Ser: Einflussreiche Frauen in der kolumbianischen Politik

Am 4. März fand in Bogotá die letzte Präsentation der Publikation “Podemos Ser: Einflussreiche Frauen in der kolumbianischen Politik” statt, die vom Studenten-Netzwerk der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS Kolumbien, der Konrad- Adenauer-Stiftung und der Stiftung Wom-en organisiert wurde.

Hrvatska zajednica županija

Aufbau einer Fundraising-Kultur in Kroatien

Seminar

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit dem Verein der kroatischen Gespanschaften (CCA) am 03. März 2022 im Rahmen des Projekts "Gelber Punkt" ein Seminar zum Thema: "Aufbau einer Fundraising-Kultur in Kroatien". Das Seminar soll zum Aufbau einer erfolgreichen Fundraising-Kultur in Kroatien beitragen, um den Wissensstand über Fundraising in der Gesellschaft zu verbessern, den Erfahrungsaustausch über gute Fundraising-Praktiken zu fördern und einen Fundraising-Beruf als einen der Schlüsselfunktionen in jeder gemeinnützigen Organisation aufzubauen.

Balázs Szecsődi

Budapest Balkans Forum

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Ungarische Institut für Auswärtige Angelegenheiten und Handel organisierten auch in diesem Jahr ihre jährliche Westbalkan-Konferenz. Angesichts der Schlüsselrolle, die die Region unter den außenpolitischen Prioritäten Ungarns spielt, erhielt die Konferenz unter dem Namen "Budapester Balkanforum" ein größeres Format und fand am 25. Februar 2022 statt.

KAS COLOMBIA

Debatte mit Kandidaten zur Repräsentantenkammer für das Department Antioquia

Am 3. März fand in der Universidad EAFIT in Medellín die Debatte mit Kandidaten zur Repräsentantenkammer für das Department Antioquia statt. Während der Veranstaltung, die vom Studenten-Komitee der Politikwissenschaftlichen Fakultät der Universidad EAFIT, der Tageszeitung El Espectador, Blue Radio und der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS Kolumbien organisiert wurde, beantworteten die Kandidaten Fragen zu Themen wie Umweltschutz und Nachhaltigkeit, Partizipation und soziale Bewegungen, Unternehmensentwicklung und Gewalt.sostenibilidad, participación ciudadana y movilización social, desarrollo empresarial y violencia.

Gute Nachbarschaft!

"Gemeinsames Erbe, gemeinsame Werte, gemeinsame Verantwortung"

Festveranstaltung zum 30. Jahrestag des Nachbarschaftsvertrags zwischen Deutschland, Tschechien und der Slowakei

kas.de

Verhaltensökonomie und Klimaschutz: Bessere Regulierung und Green Nudges für mehr Nachhaltigkeit

Eine Bilanz des 30. #HessenKAS Facebook-Live vom 01.03.2022

Prof. Dominik Enste stellte die Frage, inwiefern verhaltensökonomische Erkenntnisse genutzt werden können, um das Klima mit weniger drastischen Eingriffen in die Freiheit und die finanziellen Ressourcen der Menschen zu schützen.

KAS Colombia

Jugendliche fragen: Dialoge mit Kandidaten zum Senat

Am 2. März, einige Tage vor den Parlamentswahlen in Kolumbien hat das “Nationale Dialogzentrum” der Universidad del Rosario gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS Kolumbien und dem Verlagshaus El Tiempo einige Kandidaten zum Senat eingeladen, um ihre Vorschläge für aktuelle Themen des Landes zu präsentieren.

5th Jahreskonferenz von Women on Top: ‘Gleichheit und Inklusion in der Wirtschaft’

Bericht über den 5. Jahreskonferenz von Women on Top mit dem Titel "Gleichheit und Inklusion in der Wirtschaft"