Veranstaltungen

Heute

Mär

2021

ausgebucht
Live im Online-Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern - im digitalen Canvassing mit Sympathie überzeugen
Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis
ausgebucht

Mär

2021

Live im Online-Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern - im digitalen Canvassing mit Sympathie überzeugen
Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis
Mehr erfahren

Mär

2021

ausgebucht
Lateinamerika nach Trump
Mexikanische Perspektiven
ausgebucht

Mär

2021

Lateinamerika nach Trump
Mexikanische Perspektiven
Mehr erfahren

Mär

2021

Mit der Kraft des Wassers - Energiewende aus dem Herzen des Rheinlands
Wie Politik, Wirtschaft und Forschung Mehrwert durch Kooperation schaffen

Mär

2021

Mit der Kraft des Wassers - Energiewende aus dem Herzen des Rheinlands
Wie Politik, Wirtschaft und Forschung Mehrwert durch Kooperation schaffen
Mehr erfahren

Mär

2021

ausgebucht
„Wie zwei fränkische Pfarrer mit ihrer Gemeinde den Nazis trotzten“
Roman Grafe
ausgebucht

Mär

2021

„Wie zwei fränkische Pfarrer mit ihrer Gemeinde den Nazis trotzten“
Roman Grafe
Mehr erfahren
— 16 Elemente pro Seite
Zeige 15 Ergebnisse.

Online-Seminar

ausgebucht

Das Gute an der Macht

Wie Sie Hierarchen und Status strategisch einsetzen und sinnvoll nutzen

Digitales Seminar im Rahmen des Frauenkollegs West

Online-Seminar

ausgebucht

Erfolgreiches Fraktionsmanagement - Strategisch steuern und führen

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Workshop

Digitales Teammanagement in Kampagnenzeiten

Online Workshop

Der Trend zum dezentralen Arbeiten besteht schon länger, hat durch die Pandemie aber einen entscheidenden Schub bekommen: Home Office gehört nun auch in Unternehmen zum Alltag, die vorher auf Präsenz gepocht haben. Dies beeinflusst nichtr nur den Arbeitsalltag vieler Menschen, sondern auch die Organisation und Koordination von Kampagnenpraxis. Das stellt Teams allerdings auch vor neue Herausforderungen jenseits der Technik, denn Austausch, Organisation und produktive Gruppenarbeit sind nicht mehr einfach über den Tisch möglich. Wie organisiere ich den regelmäßigen Austausch? Wie sollten digitale Treffen gestaltet sein, um Mehrwert zu bieten? Wie adressiere ich große Gruppen bei für alle Mitarbeiter relevanten Informationen? Und wie sichert man die Ergebnisse so, dass sie für alle nutzbar sind? Mit diesen und anderen praktischen Fragen zum neuen Arbeitsalltag vieler Menschen befasst sich dieser Online-Workshop

Lesung

ausgebucht

"Tante Laura"

Lesung von Michael G. Fritz

Diskussion

Parteien auf dem Prüfstand

Chancen und Herausforderungen von Parteien in der heutigen Gesellschaft

Online-Seminar

Silversurfer DigitalAkademie

Das Angebot an Social Media Plattformen ist groß. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf unterschiedliche Plattformen und erklären ihre Funktionsweisen und Unterschiede.

Diskussion

Die offene Gesellschaft und ihre Feinde - Haben Demokraten Feindbilder?

"Halt! Freund oder Feind?" mit Prof. Armin Nassehi

Der Anmeldeschluss liegt 24h vor Beginn der Veranstaltung. Angemeldete Teilnehmer erhalten ihre Zugangsdaten in der Regel am Vormittag des Veranstaltungstages.

Online-Seminar

Grüne oder blaue Ökologie: Wem gehört die Zukunft?

Online-Veranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

Personal Branding „DIE MARKE ICH!“

Sicher, souverän und authentisch auftreten und kommunizieren in Beruf und Gesellschaft - Seminar für Frauen

Expertengespräch

The future of multilateral cooperation

How will the Biden administration position itself on multilateral cooperation and trade?

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Die leise Gefahr der Altersradikalisierung

Antisemitismus war, ist und bleibt auf der Agenda

Sprechstunde bei Herrn Dr. Blume

Filmvorführung „Das schweigende Klassenzimmer” mit Zeitzeuge Karsten Köhler

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Ungarn und das Nationale Gedenkkomitee (NEB) organisierten am 24. und 25. Februar 2020 zwei Filmvorführungen des zeithistorischen Dramas „Das schweigende Klassenzimmer” an der Ungarndeutschen Schule in Dunaharaszti und der Deutschen Schule in Budapest. Der Film, der auf wahren Begebenheiten beruht, erzählt die Geschichte einer Schulklasse in der DDR, die sich 1956 mit dem ungarischen Volksaufstand gegen die Sowjetunion solidarisiert und dadurch in Konflikt mit der Schulleitung und der Staatsgewalt gerät.

Tunisian foreign policy in a new geopolitical situation

Anfang 2020 begann Tunesien zum vierten Mal ein zweijähriges Mandat als nichtständiges Mitglied des Sicherheitsrates (UNSC) bis 2022. Zusätzlich zu dieser Wahl hatte Tunesien im vergangenen Jahr den Vorsitz des Gipfels der Arabischen Liga und wird den Vorsitz des für Dezember 2020 geplanten Frankophonie-Gipfels übernommen. Angesichts der deutlich zunehmenden internationalen Präsenz Tunesiens hielt das Regionalprogramm Südliches Mittelmeer der KAS eine Konferenz ab, um Denkanstöße für die Chancen zu geben, die die Wahl Tunesiens in den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen bietet.

KAS MP SOE

Der Wahrheit auf der Spur: Fakten-Checker in Südosteuropa

Wie begegnen Journalistinnen und Journalisten in Europa sogenannten Fake News und Desinformation? Welche Instrumente können sie nutzen, um den Wahrheitsgehalt von Bild, Text und Ton zu überprüfen? Das Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete am 18. Februar 2020 erstmals einen Workshop zum Thema „Fact-Checking“ in Tirana, Albanien.

Finanzierung der Energiewende in Serbien

Notwendige Vorschriften und finanzielle Mechanismen für den Wandel

Veranstaltungsbericht der Konferenz „Finanzierung der Energiewende in Serbien“ die im kleinen Saal des serbischen Parlaments am 19.02.2020 stattfand.

KAS/Jürgen-M. Edelmann

Der Einfluss der katholischen Soziallehre auf die CDU

16. Treffen des ideengeschichtlichen Arbeitskreises

Welchen Einfluss hat die katholische Soziallehre auf die CDU? Mit dieser Frage befasste sich der ideengeschichtliche Arbeitskreis bei seinem letzten Treffen.

Erste Jugendakademie in Essaouira

Jugend und Partizipation in Marokko

In Zusammenarbeit mit der Jugendorganisation Morroco Millenium Leaders fand am 15.-19. Januar 2020 die erste Jugendakademie Essaouira statt. Gastrednerin war die Vorsitzende der EVP-Frauenorganisation Dr. Doris Pack. Am Rande der Veranstaltung gab es ein Treffen mit dem marokkanischen König Mohammed VI.

Innovation und Gleichstellung der Geschlechter in Unternehmen

Innovative und umsetzbare Lösungen, welche Unternehmen zu inklusiveren und erfolgreicheren Arbeitgebern machen.

Klimawandel und Sicherheit: Implikationen auf nationalem und internationalem Level

Deutschland sieht den Klimawandel als Sicherheitsproblem an und plant durch seine multilateralen Institutionen einen entscheidenden Beitrag zur mittel- und langfristigen Verbesserung der Klimasituation zu leisten. Vor diesem Hintergrund organisierte das Institut für Energie und Ressourcen (TERI) gemeinsam mit dem Indien-Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 20. bis zum 22. Februar 2020 einen Ressourcendialog zum Thema Klimawandel und Sicherheit in Kumarakom. Dieser brachte eine Vielzahl von Fachleuten aus den Bereichen Sicherheit, Klimawandel und Entwicklung zusammen. Der Dialog umfasste Beratungen zu folgenden Themen: - Wissenschaftliche Grundlagen für Klimawandel und Sicherheit - Auswirkungen des Klimawandels auf Verteidigungseinrichtungen - Auswirkungen des Klimawandels auf die innere Sicherheit - Politik der Securitization des Klimawandels

„1988 Wilde Jugend“

Lesereihe mit Nadja Klier an Berliner Schulen

Eine Woche lang stellte Nadja Klier ihr neues Buch „Wilde Jugend 1988“ an Berliner Schulen vor. In ihrem Buch geht es um ihre Jugend in der DDR und darum, wie sie mit der Ausbürgerung ihrer Familie umgeht.