Veranstaltungen

Heute

Jul

2021

Nachhaltigkeit und Forstwirtschaft
Agenda 2030 – Nachhaltig leben global und in Thüringen

Jul

2021

Nachhaltigkeit und Forstwirtschaft
Agenda 2030 – Nachhaltig leben global und in Thüringen
Mehr erfahren

Jul

2021

Gemeinsam. Demokratie. Gestalten.
Demokratie-Bus in Rheinland-Pfalz

Jul

2021

Gemeinsam. Demokratie. Gestalten.
Demokratie-Bus in Rheinland-Pfalz
Mehr erfahren

Jun

2021

-

Jul

2021

Heimat in Mecklenburg-Vorpommern
Fotoausstellung 'Heimat in Mecklenburg-Vorpommern'. Die Ausstellung wird vom 1. Juni - 29. Juli 2021 in der Johannis-Kirche in Neubrandenburg präsentiert.

Jun

2021

-

Jul

2021

Heimat in Mecklenburg-Vorpommern
Fotoausstellung 'Heimat in Mecklenburg-Vorpommern'. Die Ausstellung wird vom 1. Juni - 29. Juli 2021 in der Johannis-Kirche in Neubrandenburg präsentiert.
Mehr erfahren

Feb

2021

-

Aug

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort

Feb

2021

-

Aug

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 6 Ergebnisse.

Event

Gemeinsam. Demokratie. Gestalten.

Demokratie-Bus in Rheinland-Pfalz

Termin in Speyer

Live-Stream

Wie steht es um die Polarisierung in der US-Gesellschaft?

Eine Bilanz der ersten sechs Monate von Joe Bidens Präsidentschaft / 24. #HessenKAS Facebook-Live

Im Gespräch mit Eva Morlang schildert Paul Linnarz seine Eindrücke von aktuellen politischen Debatten in den USA. Ist es dem neuen Präsidenten Joe Biden gelungen, Spaltungen in der amerikanischen Gesellschaft zu überwinden?

Event

Demokratie-Bus on Tour

Der KAS-Demokratie-Bus macht einen Stopp in Saarbrücken am 30. Juli

Vortrag

Die Marktmacht der Online-Konzerne

Wettbewerb in der Digitalwirtschaft

Bückeburger Tischgepräch

Ausstellung

WŁADYSŁAW BARTOSZEWSKI 1922–2015

Widerstand-Erinnerung-Versöhnung-Kulturdialog

Vernissage der Bartoszewski-Ausstellung

Event

Bundesweite Bustour „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“

Der Demokratie-Bus in Baden-Württemberg

Online-Seminar

Rhetorik & Gesprächsführung: Partnerorientierte Kommunikation

Die Kunst der guten Unterhaltung - Digitaler Workshop

Lernen Sie die Spielregeln der dialogischen Kommunikation.

Diskussion

Kultur als Soft Power oder Brückenbauer?

Die Großmacht China - und die Europäische Union

Diskussion

ausgebucht

Probleme der inneren Sicherheit in Bremen (Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht)

Präsenzveranstaltung

Online-Seminar

Rhetorik Online

Professionell auftreten im Videogespräch

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS Kroatien

Demokratie und Urteilskraft

Internationales und interdisziplinäres Symposium

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der Abteilung für Philosophie der Universität Zadar vom 01. bis 03. Oktober 2020 in Zadar ein Symposium zum Thema: "Demokratie und Urteilskraft". Unter Beteiligung des Vize-Rektors der Universität Zada, Prof. Dr. Slaven Zjalić und des Abteilungsleiters für Philosophie der Universität Zadar, Dr. Marko Vučetić, diskutierte prof. Dr. Jure Zovko mit anderen Vertreter der europäischen Universitäten über die Bedeutung der Wahrheit in der Entwicklung von Politik, die Kultivierung des politischen Denkens, das Verhältnis zwischen Politik, Recht und Religion sowie über die Urteilskraft in der Demokratie als Grundlage für eine offene Gesellschaft. Die Veranstaltung wurde unter Berücksichtigung aller epidemiologischen Vorschriften durchgeführt.

KAS Kroatien

Frauen in der Politik IV

Urkundenübergabe an weibliche Nachwuchskräfte der HDZ - Modul 8

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete zusammen mit der HDZ-Stiftung ZHDZ vom 02. bis 04. Oktober 2020 in Terme Tuhelj ein weiteres Seminar für weibliche Nachwuchskräfte der HDZ. In Anwesenheit der Präsidentin der EVP-Frauenvereinigung und Vorsitzenden des Robert-Schuman-Institutes, MdEP a.D. Dr. Doris Pack und anderer hochrangigen HDZ-Politikerinnen sowie ehemaliger Teilnehmerinnen der Seminarreihe: "Frauen in der Politik" wurden erfolgreichen Absolventinnen des 4. Jahrgangs Urkunden überreicht.

Geo- und Außenpolitik

Der Einfluss auswärtiger Akteure in Albanien

In den letzten zehn Jahren übten andere Länder einen großen Einfluss auf Albanien aus, wie schon lange nicht mehr.

Klare Kante!

Eine Veranstaltung aus dem Projekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."

Seminar für Schülerinnen und Schüler zum Umgang mit populistischen Parolen

Pixabay

Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern

Marktwirtschaft und ökologische Transformation

Veranstaltungsbericht

KAS Colombia

“Weltweites Chaos durch die politische, wirtschaftliche und soziale Krise der Post-Pandemie“

WEBINAR

EAn der Veranstaltung nahmen 13 kolumbianische und internationale Experten mit langjähriger akademischer Erfahrung teil. Während des dreitägigen Events diskutierte man über die neuen Herausforderungen für Regierungen und Zivilgesellschaft im Rahmen der Post-Pandemie.

„Lies mir nicht die Nachrichten vor, erzähl mir die Story“

Am 3. Oktober 2020 organisierte das KAS-Medienprogramm Südosteuropa die zweite Folge von der Seminar-Reihe „Adenauer Online Media Training“

Journalismus ist dynamisch. Die fortschreitenden Entwicklungen innerhalb der digitalen Technologien verändern die Konsumgewohnheiten der Mediennutzer und damit auch die Ansprüche an die journalistische Arbeit. Es wird immer schwieriger, die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen und vor allem auch zu behalten. Storytelling ist ein Kernelement journalistischer Arbeit. Jeder Journalist, ob er nun für Print, Fernsehen oder digitale Medien schreibt, sollte ein guter Geschichtenerzähler sein, so Aleksandar Manasiev, Trainer der zweiten Ausgabe des „Adenauer Media Online Trainings“.

Sebastian Plück

Für Europa lasst uns streiten!

Bonner Forum zur Einheit. Deutschland und Europa

In Bonn feierte die Konrad-Adenauer-Stiftung am 3. Oktober 30 Jahre Deutsche Einheit und 250 Jahre Ludwig van Beethoven.

The Mediterranean Women Digital Summit

MED Women Shaping the Internet

Für die dritte Ausgabe des Mediterranean Women Digital Summit kamen Expertinnen, Unternehmerinnen und Aktivistinnen aus dem südlichen Mittelmeerraum und Europa in einem einzigartigen hybriden Format mit einem Hauptkonferenzstudio in Tunis zusammen. Vom 28. bis 29. September 2020 wurde diese besondere Ausgabe über die Stellung der Frauen im Internet gehalten und es wurde darüberhinaus diskutiert, wie diese den digitalen Raum für eine umfassendere sozioökonomische Entwicklung der Region nutzen können.

Die Glaubwürdigkeit des Journalismus

Das Regionalprogramm Politischer Dialog Westafrika (PDWA) der Konrad-Adenauer-Stiftung hat vom 31. August bis zum 4. September 2020 einen Fortbildungsworkshop für Journalistinnen und Journalisten im Hotel Capitol in Abidjan zum Thema "Die Glaubwürdigkeit des Journalismus" organisiert.

Die Fortbildung wurde von drei ausgewählten Expertinnen und Experten durchgeführt und kam 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zugute, darunter Studierenden des Journalismus, langjährigen Journalistinnen und Journalisten sowie Pressedirektoren.