Veranstaltungen

Heute

Jun

2022

Flein
Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Rhetorik-Seminar für Verein, Ehrenamt und Kommunalpolitik

Jun

2022

Magdeburg
Rhetoriktraining – Grundlagen der Rhetorik für das politische Engagement
Seminar

Jun

2022

Bautzen
Vom Märchenhelden zum Superhelden
Wie Rituale die Familie stärken

Mai

2022

-

Jul

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 9 Ergebnissen.

Gespräch

storniert

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Diskussion

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Event

ausgebucht

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Vortrag

Digitale Bildung in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Bildungspolitik in Niedersachsen, insbesondere mit der Frage der weiteren Verbesserung digitaler Bildungsangebote in und für Niedersachsen und deren Umsetzung auf lokaler Ebene.

Diskussion

Inflation - Die stille Enteignung

Welche Ursachen hat die Inflation und was kann dagegen unternommen werden?

Vortrag

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Seminar

ausgebucht

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Vortrag

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Diskussion

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Event

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Shifting Gears of China's Post-COVID Economy

-by the Institute of Chinese Studies Delhi and KAS India

The Institute of Chinese Studies Delhi in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung organised a webinar on the theme "Shifting Gears of China's Post-COVID Economy " on Wednesday, 18 August 2021. The event witnessed the presence of the speakers Mr. Peter Rimmele; Mr. Hans H. Tung, Mrs. Mareike Ohlberg, Mrs. Nivedita Rao Kommineni and Mrs. Priyanka Pandit and was moderated by Mr. Santosh Pai.

European National Innovation Systems: Trends, Policies and Challenges - Lessons learned for Vietnam

International Conference

In the context of a rapidly developing knowledge economy, National Innovation Systems (NIS) can play a crucial role in the economic growth of countries. European countries have paid special attention to promoting scientific and technological innovation, enhancing the combination of scientific and technological innovation with economic growth. At the same time, they proposed strategies and policies to promote the development of NIS. Vietnam’s NIS is in the process of being finalized, so there are still many limitations such as: the policies to promote technology development in Vietnam have not been given high priority, and they have not yet been integrated into the country’s industrial, investment and trade policies. Vietnam's industrial policy pays little attention to developing domestic technological capabilities as an indispensable factor in the industrialization process. The process of commercializing innovative products is not really effective, reducing the motivation for NIS development. Against this background, on 9 Sep 2021, experts from Việt Nam and Europe gathered at an online seminar to discuss the application of the National Innovation Systems (NIS) in Việt Nam, a new concept that could bring profound effects. The seminar was co-organized by Konrad-Adenauer-Stiftung Vietnam Office and Institute for European Studies/VASS.

KAS Kroatien und Slowenien

Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet zusammen mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) und der HDZ-Jugendorganisation eine Diskussionsrunde zum Thema "Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien. In Rahmen zweier Podiumsdiskussionen werden die Teilnehmer über die Hauptthemen der Entwicklung Kroatiens diskutieren.

ZHDZ

Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) und der HDZ-Jugendorganisation am 11. September 2021 in Zagreb eine Diskussionsrunde zum Thema: „Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien“. In Rahmen zweier Podiumsdiskussionen und Unter der Beteiligung des Kroatischen Arbeitsministers, Josip Alardović, des kroatischen Bildungsministers, Prof. Dr. Radovan Fuchs, und Vorsitzenden der European Foundation for Education und Oberbürgermeisters der Stadt Stuttgart a.D., Prof. Dr. Wolfgang Schuster diskutierte man mit kroatischen Experten und Unternehmensvertretern über die Trends im kroatischen Arbeitsmarkt und Bildungssystem, die Klima- und Energieziele und die wichtigsten Elemente der digitalen Transformation.

Bundestagswahl 2021: Was ist zu erwarten?

Hintergrundgespräch mit Frau Ursula Groden-Kranich, MdB

26 junge Politiker und Politikerinnen beenden erfolgreich die politische Nachwuchsschule “Millennials für den Wandel”

Eine neue Generation junger Politiker und Politikerinnen absolvieren Nachwuchsschule.

Im Rahmen der siebten Ausgabe der politischen Nachwuchsschule setzten sich junge Politiker und Politikerinnen mit den Grundlagen der Demokratie auseinander.

KAS COLOMBIA

Informationsseminar für neue Stipendiaten

Am Donnerstag, dem 9. September fand ein Informationsseminar für die neuen Stipendiaten in den Räumlichkeiten der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien statt.

KAS Colombia

Polizeireform

Expertenrunde

Am Donnerstag, dem 9. September fand die Expertenrunde zum Thema “Polizeireform: zwischen Chancen zur Modernisierung und dem Risiko der Instrumentalisierung” statt, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Kolumbien und dem Politikwissenschaftlichen Institut Echavarría Olózaga (ICP) organisiert wurde; dabei diskutierte man über die Schwerpunkte und Richtlinien, auf die sich eine Reform konzentrieren sollte, sowie über deren Notwendigkeit.

Abschluss des Kurses über Kommunalverwaltung

Am Mittwoch, den 1. September 2021 endete der fünfwöchige Kurs über Kommunalverwaltung, den die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für angewandte Kommunalforschung CIMA in der Stadt Paraná, Provinz Entre Ríos, im Onlineformat durchführte.

IDD-Mex 10 Jahre "Evaluation und Herausforderungen der Demokratie"

Nationale Präsentation

Der Index für Demokratieentwicklung in Mexiko feiert dieses Jahr 10 Jahre seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2010. Aus diesem Grund stellen die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko, das Instituto Nacional Electoral (INE; Nationales Wahlinstitut), die Confederación USEM und das Centro de Estudios Políticos y Sociales (CEPOS) den IDD-Mex 10 Jahre "Evaluation und Herausforderungen der Demokratie" vor. Dies ist eine umfassende und vergleichende retrospektive Analyse, die darauf abzielt, die den demokratischen Trend in diesem Jahrzehnt (2010-2020) sowie die Perspektive der Zukunft der demokratischen Entwicklung darstellen soll.