Veranstaltungen

Heute

Jun

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1

Jun

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1
Mehr erfahren

Jun

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen

Jun

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen
Mehr erfahren

Jun

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung

Jun

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung
Mehr erfahren

Jun

2021

Sicherheitsrisiko Staat? Wie wir uns besser gegen den Terror schützen können
Stadtteilgespräch Reinickendorf

Jun

2021

Sicherheitsrisiko Staat? Wie wir uns besser gegen den Terror schützen können
Stadtteilgespräch Reinickendorf
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 18 Ergebnissen.

Diskussion

ausgebucht

China: Konkurrent, Rivale, Partner?

Perspektiven zum strategischen Verhältnis zwischen China, Europa und Deutschland

Online-Seminar

Das Duell der Europameister

Was bedeutet Europa für Deutsche und Franzosen?

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2021 beschäftigt sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) mit den sportlichen und politischen Facetten der deutschen Vorrundengegner Frankreich, Portugal und Ungarn.

Online-Seminar

Digitalisierung, Breitbandausbau und der ländliche Raum - Internet bis an die letzte Milchkanne?

Online Veranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

EnergieMachtKlima.

Ein Planspiel zur Energie- und Klimapolitik der Europäischen Union

Die Europäische Union hat für die Erreichung ihrer Klimaziele ein straffes Programm erarbeitet. Im Rahmen des „Green Deals“ diskutieren die europäischen Partner über die Verringerung von Treibhausgasemissionen, den Ausbau von Energien aus erneuerbaren Quellen oder die Steigerung der Energieeffizienz. Doch wie kommen den Mitgliedsländer auf einen Nenner? Ein digitales Planspiel simuliert diesen Prozess.

Expertengespräch

Grundrechte für die Natur

Ein Gewinn für den Umwelt-, Tier- und Klimaschutz? Zur Debatte in Kolumbien und Deutschland

Prof. Dr. Sigrid Boysen und Dr. Marie-Christine Fuchs sprechen über den kolumbianischen und den deutschen Weg mit den Mitteln des Rechts Klima, Natur und Tiere besser zu schützen.

Diskussion

Neu3 – Mobilität in Innenstädten neuaufgeteilt, neuorientieren, neuerfinden?

in Zusammenarbeit mit dem Politischen Bildungsforum NRW

Die Ausrichtung des Verkehrssektors Richtung Nachhaltige Mobilität ist insbesondere mit Blick auf die Innenstädte ein kontrovers diskutiertes Thema. Ob beim Ausbau des ÖPNV, dem Etablieren von Mobilität als Dienstleistung, beim Rad- und Fußverkehr oder beim autonomen Fahren – es besteht überall großer Handlungsbedarf. Wir stellen uns gemeinsam mit Ihnen der Diskussion.

Online-Seminar

ausgebucht

Resilienz in der Krise

Gestärkt für die Herausforderungen von morgen

Online-Seminar

ausgebucht

Starkes Auftreten - klar.souverän.authentisch

Online-Seminar Frauenkolleg

Online-Seminar

The Mozambican crisis

Prelude to a regional conflagration?

Gespräch

"Man kann über alles reden!" - Digitale Stammtischgespräche

"Fehlt nur noch, dass mir das Auto weggenommen wird..."

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Ermoupolis Seminar

for the Information Society and the Economy of Knowledge 2020

Unterstützung der Ermoupolis Seminar 2020

Forum nachhaltige und resiliente Städte der Alianza Centro-Bajío-Occidente

Am 8. und 9. Juli veranstalteten die Konrad-Adenauer-Stiftung Mexiko und die Secretaría de Medio Ambiente y Ordenación Territorial (SMAOT; Ministerium für Umwelt und Landplanung) der Regierung von Guanajuato das virtuelle Forum "Nachhaltige und resiliente Städte der Alianza Centro-Bajío-Occidente(ACBO)".

Libya's Endless Crisis?

Jüngste Entwicklungen und künftige Szenarien

Das Regionalprogramm Politischer Dialog Südliches Mittelmeer der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit Stractegia brachte vier angesehene Libyen-Experten in einem Online-Seminar zusammen, das am 20. Juli in einem geschlossenen Rahmen mit rund 40 Teilnehmern stattfand. Die Experten tauschten ihre Ansichten aus und diskutierten mit den Teilnehmern über frühere Vermittlungsbemühungen, die politischen und militärischen Perspektiven, einen Ausblick auf die Wirtschaft und insbesondere den Ölsektor sowie die Rolle von Stämmen und gesellschaftlichen Schlüsselfiguren im libyschen Szenario.

Die Ukraine und die Östliche Partnerschaft nach 2020

Internationale Experten diskutieren zu Strategie, Wirtschaft und Energie nach 2020

„In jeder Herausforderung liegt auch eine Möglichkeit“ – so fasste Wasyl Bodnar, Vizeaußenminister der Ukraine, seine Sicht auf die Weiterentwicklung der Östlichen Partnerschaft der EU zusammen. Am 21. Juli 2020 diskutierten auf Einladung der KAS Kiew und des Zentrums für Globalistik „Strategie XXI“ Experten aus Deutschland, Polen und der Ukraine zum Thema „Ukraine and the Eastern Partnership after 2020“.

KAS Japan Weekly COVID-19 Updates

21 July

Thirty-five percent of medical institutions would pay less or cut bonus as hospital management is deteriorating due to Covid-19 as people refrain from going to hospitals. Key messages include: A survey by Japan Hospitals Association in May found the profits of about 1,200 hospitals went negative in April. Covid-19 treatment hospitals were more severely hit. Their revenues plummeted. The Government of Japan must support the hospitals to avoid their services going out, which is widely shared across the political spectrum.

La gestion médiatique de la Covid-19

Visioconférence-Algérie

L’émergence imprévue de la crise sanitaire de la Covid-19, a mis les médias en Algérie tous supports confondus, face à un nouveau défi, une nouvelle expérience pour laquelle, ils n’étaient pas forcément outillés.

La pauvreté et les inégalités en Algérie.

Visioconférence

La visioconférence portant sur la thématique des institutions et de la gouvernance sociale , organisée par la Fondation Konrad Adenauer et la société de services en communication (Comet-info), le 15 juillet 2020 , a traité de la question sociale capitale « la pauvreté et les inégalités en Algérie ».

Unter Stress – Wie wir in Krisen handlungsfähig bleiben

Veranstaltungsbericht Online-Seminar

Mobile Journalism Conference Asia 2020

Die Zukunft des mobilen Journalismus liegt in Asien

Die erste online Mobile Journalism (MOJO) Conference Asia 2020 wurde von mehr als 750 Teilnehmern aus 63 verschiedenen Ländern besucht. Die Konferenz, zum ersten Mal durch die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie nicht mehr physisch sondern virtuell, hat eine Auswahl an Webinaren sowie Lehrmaterial gesehen, die zusammen mit MOJO Experten kreiert wurde.

Cyber-Warfare

Kommunikation und Sicherheit von Gesellschaft und Wirtschaft in Zeiten der Digitalisierung

Das am 16. Juli 2020 durchgeführte, zweite Online-Seminar aus der Veranstaltungsreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit" widmete sich dem Thema Cyber-Warfare. Im besonderen Fokus standen hierbei Strukturen und Fähigkeiten zur Abwehr der Bedrohungen von Gesellschaft und Wirtschaft in Zeiten der Digitalisierung.