Veranstaltungen

Heute

Jun

2021

ausgebucht
China: Konkurrent, Rivale, Partner?
Perspektiven zum strategischen Verhältnis zwischen China, Europa und Deutschland
ausgebucht

Jun

2021

China: Konkurrent, Rivale, Partner?
Perspektiven zum strategischen Verhältnis zwischen China, Europa und Deutschland
Mehr erfahren

Jun

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1

Jun

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1
Mehr erfahren

Jun

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen

Jun

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen
Mehr erfahren

Jun

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung

Jun

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 19 Ergebnissen.

Online-Seminar

Das Duell der Europameister

Was bedeutet Europa für Deutsche und Franzosen?

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2021 beschäftigt sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) mit den sportlichen und politischen Facetten der deutschen Vorrundengegner Frankreich, Portugal und Ungarn.

Online-Seminar

Digitalisierung, Breitbandausbau und der ländliche Raum - Internet bis an die letzte Milchkanne?

Online Veranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

EnergieMachtKlima.

Ein Planspiel zur Energie- und Klimapolitik der Europäischen Union

Die Europäische Union hat für die Erreichung ihrer Klimaziele ein straffes Programm erarbeitet. Im Rahmen des „Green Deals“ diskutieren die europäischen Partner über die Verringerung von Treibhausgasemissionen, den Ausbau von Energien aus erneuerbaren Quellen oder die Steigerung der Energieeffizienz. Doch wie kommen den Mitgliedsländer auf einen Nenner? Ein digitales Planspiel simuliert diesen Prozess.

Expertengespräch

Grundrechte für die Natur

Ein Gewinn für den Umwelt-, Tier- und Klimaschutz? Zur Debatte in Kolumbien und Deutschland

Prof. Dr. Sigrid Boysen und Dr. Marie-Christine Fuchs sprechen über den kolumbianischen und den deutschen Weg mit den Mitteln des Rechts Klima, Natur und Tiere besser zu schützen.

Diskussion

Neu3 – Mobilität in Innenstädten neuaufgeteilt, neuorientieren, neuerfinden?

in Zusammenarbeit mit dem Politischen Bildungsforum NRW

Die Ausrichtung des Verkehrssektors Richtung Nachhaltige Mobilität ist insbesondere mit Blick auf die Innenstädte ein kontrovers diskutiertes Thema. Ob beim Ausbau des ÖPNV, dem Etablieren von Mobilität als Dienstleistung, beim Rad- und Fußverkehr oder beim autonomen Fahren – es besteht überall großer Handlungsbedarf. Wir stellen uns gemeinsam mit Ihnen der Diskussion.

Online-Seminar

ausgebucht

Resilienz in der Krise

Gestärkt für die Herausforderungen von morgen

Online-Seminar

ausgebucht

Starkes Auftreten - klar.souverän.authentisch

Online-Seminar Frauenkolleg

Online-Seminar

The Mozambican crisis

Prelude to a regional conflagration?

Gespräch

"Man kann über alles reden!" - Digitale Stammtischgespräche

"Fehlt nur noch, dass mir das Auto weggenommen wird..."

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Diskussion

Blickpunkt Wirtschaft: Wie machen wir Deutschland fit für die Zukunft?

Online-Diskussion

Fit sein, heißt gesund sein. Wie aber ist es um den Fitnesszustand Deutschlands bestellt? In einem Diskussionsforum des Regionalbüros Westfalen fragen wir drei Experten nach ihren Visionen für unser Land.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Parliamentary Functioning during Pandemic

- MMA and KAS

Madras Management Association (MMA) in collaboration with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) presented a panel discussion on the theme, “Parliamentary Democracy in Covid Times” through webinar on 23 June 2020. ORF and NGPL were the event partners. This virtual discussion can be viewed at https://www.youtube.com/watch?v=49O2avTnaqk

Strategien zur Stärkung der Rolle der Frauen in Politischen Parteien des Mitte-Rechts Spektrums

Online-Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Sekretariat für Parteiplattform der Nea Dimokratia

„Es ist nicht wichtig, ob es Erfolg hat – es muss Sinn machen“

Digitale Lesung mit Freya Klier

Nach dem Fall der Mauer war die Freude über die Wiedervereinigung groß. Doch schnell zeigte sich: Viele Menschen standen vor großen Herausforderungen und unter die Freude mischten sich fehlende Perspektiven – wirtschaftlich und gesellschaftlich. Wo stehen wir 30 Jahre später?

Die KAS erweitert ihr Bildungsangebot um einen virtuellen Diplomado-Kurs zum Thema Regierungsführung und Regierungskommunikation auf der lokalen Ebene

Das Projekt unterstützt diejenigen, die für den Zeitraum von 2020 bis 2025 ein Amt auf Departements- und Kommunalebene anstreben.

Neben dem Ziel, die Demokratie und den Institutionalismus in Uruguay zu stärken, wird die geographische Reichweite des Diplomado-Kurs erweitert.

Nouveaux projets, nouveaux formats : Politique, Jeunesse, Digitalisation

Chnowa Barnemjeck ? et la Konrad-Adenauer-Stiftung lancent un partenariat pour promouvoir la démocratie digitale

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) et Chnowa Barnemjeck ont engagé un partenariat pour favoriser l’accès à l’information et la participation à la vie politique en Tunisie.

kas/gamradt

Offenheit als neues Paradigma in der Digitalpolitik der CDU

Experten tauschten sich beim Forum digital „Alles Open – oder was?“ aus

In der Reihe „forum digital“ diskutierte die Mitautorin und stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion Nadine Schön mit Dr. Ariane Berger vom Deutschen Landkreistag und Alexander Sander von der Free Software Foundation Europe (FSFE) in Berlin über das Konzept von Open-X.

PREISVERLEIHUNG NATIONALER SCHREIBWETTBEWERB GESPRÄCH MIT DEM DIREKTOR DER NATIONALEN PLANUNGSBEHÖRDE DNP

Im Rahmen der Preisverleihung des II. Nationalen Schreibwettbewerbs hat das Studentennetzwerk der KAS gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien eine virtuelle Gesprächsrunde mit dem Direktor der Nationalen Planungsbehörde DNP, Luis Alberto Rodríguez organisiert.

Green Recovery Plans in Thailand to Restart the Economy after the Coronavirus Outbreak

Event Report

On 15th June, KAS Thailand together with KAS RECAP held a workshop on ′′Green Recovery Plans in Thailand to Restart the Economy after the Coronavirus Outbreak′′. Thai scholars discussed many options to create jobs and protect the environment like sustainable tourism, circular economy, and clean energies. Read our report to know more about what we could all do for a stronger and more resilient society in the future.

KAS Japan Weekly COVID-19 Updates

23 June

Covid-19 has played an interesting role in removing unnecessary seal stamping cases in Japanese life and pushed the government to adopt first face to face online medical consultation. Watch the video to learn more!

dpa

Biometrische Gesichtserkennung in der Polizeiarbeit

Fachgespräch über technische und verfassungsrechtliche Machbarkeit

Welche Befugnisse sollte die Polizei haben? Gerade beim Thema biometrische Gesichtserkennung gehen die Meinungen auch zwei Jahre nach dem Pilotprojekt am Bahnhof Berlin Südkreuz weit auseinander.