Veranstaltungen

— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 14 Ergebnissen.

Buchpräsentation

Anschlag auf die Pressefreiheit

Wie die Terroroffensive der RAF 1972 die deutsche Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzte

Präsentation des Buches "Zielscheibe Axel Springer - Bombenattentat auf den Hamburger Verlag 1972" mit den Autoren

Vortrag

Brennpunkte der Sicherheitspolitik in Brandenburg

Diskussion mit Innenminister Stübgen in der Reihe "Politik & Sicherheit"

Es gilt die 3-G-Regel: geimpft, genesen oder getestet.

Diskussion

Der Mensch im Mittelpunkt?

Perspektiven für einen "gesunden" Strukturwandel des deutschen Gesundheitssystems

Wo drückt der Schuh? Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Car Gustav Carus in Dresden diskutieren wir, wie zukunftssicher das deutsche Gesundheitssystem aufgestellt ist und was wir von unseren Nachbarn in Dänemark lernen können.

Live-Stream

Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 24: Gespräch mit Dr. Hans-Heinrich Uhlmann

Online-Live-Gespräch

Live-Stream

Französische Wochen in Europa und Hessen

4. Nach den Parlamentswahlen und am Ende der EU-Ratspräsidentschaft – Wo stehen Frankreich und Europa?

Europapolitisch blicken wir im ersten Halbjahr 2022 gespannt auf Frankreich, das nicht nur die Ratspräsidentschaft inne hat, sondern zudem auch noch die eigenen Präsidentschaftswahlen abhält. In einer Reihe, die wir zusammen mit der Forschungseinheit SIRICE (Sorbonne-Identités, relations internationales et civilisations de l'Europe) an der Pariser Sorbonne Universität durchführen, beleuchten wir mit Experten aus unterschiedlichen Perspektiven die Ereignisse und versuchen, Pläne und Auswirkungen zu ergründen.

Seminar

ausgebucht

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Online-Seminar

Mandatos-C

3. Treffen

"Mandatos-C: Aliança de Lideranças do Legislativo" ist eine Plattform für Kommunalaufsichtsbehörden für Klimaschutzmaßnahmen in der Legislativen. Bei den monatlichen Treffen bilden hochrangige Experten die Teilnehmenden in Themen, die mit der parlamentarischen Arbeit zusammenhängen, fort, und fördern den Erfahrungsaustausch und die Interaktion untereinander.

Workshop

Planspiel "Global Fashion"

Mit dem 9. Jahrgang der Gesamtschule Zeuthen in Zusammenarbeit mit dem Civic Institute

Diskussion

Was bleibt?

30 Jahre Aktenöffnung - 30 Jahre transitional justice

Im Rahmen der Reihe "17. Juni 1953 – 17. Juni 2023"

Workshop

„Jugendforum: Perspektiven. Geteilt!?“

DDR-Welten. Spurensuche im geteilten Eichsfeld

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Pixabay

Familienzeit nach Corona - Wie schaffen wir Wertschätzung und Qualitätszeit für Familien?

Reden wir über Familie – Der Feierabendtalk

Inauguración de la “Semana de Megatendencias Globales” y primer conferencia “Eficiencia Energética”

Colaboración KAS México y Gobierno de Yucatán

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México y el Gobierno del Estado de Yucatán firmamos un convenio de colaboración con el que buscamos impulsar el desarrollo de actividades de cooperación conjunta orientadas al mejoramiento de las condiciones de vida de los habitantes del estado de Yucatán. Derivado de ello, llevamos a cabo la “Semana de las Megatendencias Globales”, en colaboración con la Secretaría Investigación, Innovación y Educación Superior (SIIES) del gobierno de Yucatán, con el objetivo de compartir experiencias, facilitar el diálogo y analizar el impacto que tienen las tendencias globales en México, las actividades se realizaron del 14 al 17 de junio.

Osnabrücker-Land Gespräche: Wie sicher ist der ländliche Raum?

Veranstaltungsbericht 20.07.2021

Präsenzveranstaltung in Ankum

Vergessen und doch nicht gelöst. Sieben Jahre ukrainisch-russischer Konflikt in der Ostukraine

Veranstaltungsbericht

Online-Veranstaltng am 19.07.2021

Joint Statement of the KAS-ASEM Youth Summit (English Only)

Strengthening Multilateralism for Shared Growth

The KAS-ASEM Youth Summit, organized by Konrad-Adenauer-Stiftung Cambodia in support of the 13th ASEM Summit and Cambodian ASEM Chairmanship, is a public academic seminar where young students from Cambodia and other ASEM countries can join in a shared platform, exchange their ideas and advocate for a better world through their collective voice.

Gedenken zum zweihundertsten Jahrestag der Unabhängigkeit Zentralamerikas (3. Sitzung)

200 Jahre Unabhängigkeit: eine Analyse der soziokulturellen Entwicklungen in Zentralamerika

Das Sekretariat für die wirtschaftliche Integration Zentralamerikas (SIECA) hat in Zusammenarbeit mit der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) eine dritte virtuelle Konferenz veranstaltet: "Zweihundertjahrfeier: Eine Analyse der soziokulturellen Entwicklungen in Zentralamerika". Der Vortrag wurde von Frau Dr. Alexandra Wallner, Senior Fellow des Zentrums für fortgeschrittene Studien Lateinamerikas in den Geistes- und Sozialwissenschaften (CALAS) der Universität in Costa Rica, gehalten.

KAS Colombia

Gesetzesentwurf Soziale Investition: Ist der Moment de Enthaltsamkeit gekommen?

Am 22. Juli fand die Expertenrunde zum Thema “Gesetzesentwurf Soziale Investition: Ist der Moment der Enthaltsamkeit gekommen?” statt, die vom “Observatorio Legislativo: Dialoge über das Grundsätzliche”, einer Initiative der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS Kolumbien und dem Politikwissenschaftlichen Institut Hernán Echavarría Olózaga ICP.

KAS Colombia

“Podemos Ser por Colombia, Medellín

Am 22. Juli begann in Medellín die Tournee “Podemos Ser por Colombia” („Wir können sein“ in ganz Kolumbien) mit der Präsentation der Publikation “Podemos Ser: mujeres jóvenes influyentes en la política colombiana (Wir können sein: junge einflussreiche Frauen in der kolumbianischen Politik) In dem Buch wird der Werdegang von 31 Frauen aus verschiedenen Regionen des Landes vorgestellt. An der Buchvorstellung nahmen Tatiana Niño für die Konrad-Adenauer-Stiftung KAS Kolumbien und Alejandra Vargas für die Organisation Wom.en teil, ebenso wie Mitglieder des Studenten-Netzwerks der KAS Kolumbien.

Eröffnung der Weiterbildung über öffentliche Verwaltung

in Argentinien

Am Donnerstag, dem 15. Juli 2021, eröffnete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kooperation mit der Nichtregierungsorganisation Hacemos ein zwölfteiliges Seminar über öffentliche Verwaltung.

12th Edition of Radio Days Africa

Audio journalism remains a powerful and trusted source

The Wits Radio Academy at the University of the Witwatersrand, Johannesburg, hosted the 12th online edition of Radio Days Africa in July. This year’s edition, themed “Audio Amplified” focused on the growth of audio consumption in a multi-platform broadcasting environment amid Covid-19. #RDA2021, held from the 5th to the 16th of July, featured 20 engaging sessions with over 60 influential radio professionals and personalities. This year's event was attended by almost 2,500 people from across Africa and abroad.