Veranstaltungen

Heute

Okt

2019

Berlin
ausgebucht
Filmaufführung: Fritzi ­– Eine Wendewundergeschichte
Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach U...
ausgebucht

Okt

2019

Berlin
Filmaufführung: Fritzi ­– Eine Wendewundergeschichte
Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach U...
Mehr erfahren

Okt

2019

Diplomkurs zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”
Im Oktober findet ein weiterer Diplomkurs der Konrad-Adenauer-Stiftung statt: diesmal in Mexiko zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”.

Okt

2019

Diplomkurs zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”
Im Oktober findet ein weiterer Diplomkurs der Konrad-Adenauer-Stiftung statt: diesmal in Mexiko zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”.
Mehr erfahren

Okt

2019

Θεσσαλονίκη
8. Thessaloniki International Symposium in World Affairs
"The World in 2020: Governing in times of ungovernability"

Okt

2019

Θεσσαλονίκη
8. Thessaloniki International Symposium in World Affairs
"The World in 2020: Governing in times of ungovernability"
Mehr erfahren

Okt

2019

Berlin
#IKPK19 – Demokratie in Bewegung
Die Demokratie ist in Bewegung. Bewährte Parteistrukturen brechen auf. Meinungsbildungsprozesse verändern sich. Neue Meinungsführer treten auf die politische Bühne. Akteure, die unk...

Okt

2019

Berlin
#IKPK19 – Demokratie in Bewegung
Die Demokratie ist in Bewegung. Bewährte Parteistrukturen brechen auf. Meinungsbildungsprozesse verändern sich. Neue Meinungsführer treten auf die politische Bühne. Akteure, die unk...
Mehr erfahren

Workshop

Kritische Situationen mit den Medien lösen - in Berlin

Wie verhält man sich, wen man in der Berichterstattung schlecht abschneidet? Angefangen bei sachlichen Fehler über regelmäßige Schikanen bis zum Shitstorm im Internet werden Konflikte durchgespielt und Lösungen aufgezeigt.

Seminar

Politik erfolgreich vermitteln - Kommunikation in der Kommunalpolitik

Aufbaukurs III des Kommunalpolitischen Seminars
Professionelle Kommunikation ist nicht mehr nur auf die obersten Politikebenen beschränkt. Auch im kommunalen Bereich steigen die Anforderungen an die ehrenamtlich Aktiven. Der Kurs vermittelt hierzu wichtige Grundlagen.

Seminar

Politik erklären! - Demografischer Wandel und soziale Projekte in Kommunen erfolgreich gestalten!

Aufbaukurs Kommunalpolitik in Wathlingen und Hannover

Studien- und Informationsprogramm

Potsdam in der deutschen Nachkriegsgeschichte

Vorstellungen und Pläne der Alliierten und die Folgen
Potsdam ist seit 1945 als historischer Ort im Gedächtnis, an dem die Alliierten mit dem Potsdamer Abkommen für Jahrzehnte die europäische Nachkriegsordnung und das weitere Schicksal Deutschlands beschlossen und besiegelten.

Seminar

Rhetorik für die Praxis im Ehrenamt und in der Kommunalpolitik

Rhetorik I: Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Dieses Intensivtraining verbessert die Wirkung der eigenen Sprache und der eigenen Persönlichkeit ganz entscheidend: Sie trainieren die Grundlagen der Rederhetorik und erlernen Techniken, die Aufmerksamkeit und das Verständnis der Zuhörer gezielt zu erreichen. Die individuelle Beratung feilt an Ihrem Auftreten und erhöht Ihre persönliche Sicherheit und Ausstrahlung.

Seminar

Zivilcourage stärken

Gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Mobbing in Schulen und im Netz
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und Strategien gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Mobbing in Schulen und im Netz kennen lernen. Hinweis für Lehrerinnen und Lehrer: Dieses Fortbildungsangebot wurde vom Landesschulamt nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz unter der Angebotsnummer 01996251 (Aktenzeichen LA-01996251F003902) akkreditiert.

Diskussion

Zukunft Demokratie

"Das Helle und das Dunkle der Paulskirche"
Eine Diskussionsrunde über die Geschichte der Paulskirche

Studien- und Informationsprogramm

30 Jahre Friedliche Revolution – Warum wir das DDR-Unrecht nicht vergessen dürfen!

Tages-Exkursion zum Grenzlandmuseum Eichsfeld
Bus-Exkursion

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Henning Schacht

Veranstaltungsberichte

"Man muss halten, was man verspricht"

Die Volksparteien und ihre Wähler
Bei der zweitägigen 17. Internationalen Konferenz für Politische Kommunikation kommen Experten aus Parteien, Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft zusammen, um gemeinsam über erfolgreiche und weniger erfolgreiche Wahlkampfstrategien und die Zukunft der Volksparteien zu debattieren.

Veranstaltungsberichte

Evangélicos, Gobiernos y Elecciones en América Latina

Red de investigadores sobre religión y política de la KAS presentó sus últimos avances en el Cusco

Veranstaltungsberichte

Nuklearwaffen heute - die verdrängte Wirklichkeit eines neuen Rüstungswettlaufs

von Stefan Gehrold

Abendveranstaltung mit Marco Seliger, dem Chefredakteur des "loyal" Magazins

Veranstaltungsberichte

Tag der Demokratie

Tag der Demokratie - Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern über den Stand der Demokratie

Veranstaltungsberichte

Tag der KAS 2019

von Malak Mansour

Networking, Abschied und Begrüßung
Am diesjährigen Tag der KAS standen erneut unsere Kooperationen und Freunde im Mittelpunkt. Zugleich haben wir unseren Landesdirektor Marc Frings verabschiedet und seinen Nachfolger Steven Höfner begrüßt.

Veranstaltungsberichte

Venezuela – der Weg von der Demokratie in die sozialistische Diktatur

Abendveranstaltung mit dem Bad Honnefer CDU- Vorsitzenden Michael Lingenthal

Veranstaltungsberichte

The Riga Conference 2019

The Rīga Conference is an annual meeting of regional and international experts in foreign policy and defence, academics, journalists, and business representatives, promoting the discussion and assessment of issues affecting the transatlantic community. Convening in the Latvian capital since 2006, the conference has become a recognized annual tradition in the region. At this year’s conference, amongst other things, the EU role in rise of geoeconomics, security challenges in the information age and hybrid warfare, transatlantic relationship as a critical axis of global stability, relations between Russia and the West as well as prospects of Eastern Partnership countries were discussed. It took place in the National Library of Latvia with approximately 650 participants. Guests were inter alia the President of Latvia Egils Levits, Minister of Foreign Affairs of the Republic of Latvia Edgars Rinkēvičs, Federal Ministry of Defence of Germany Annegret Kramp-Karrenbauer and various international participants. The Konrad-Adenauer-Stiftung was one of the partners of this event.
PBF Thüringen KAS

Veranstaltungsberichte

Wie Künstliche Intelligenz die Medien verändert

Veranstaltungsbericht
Künstliche Intelligenz (KI) hat schon heute und wird in der Zukunft immer mehr Einfluss auf fast alle Aspekte unseres täglichen Lebens und auf die Wirtschaft haben. In den nächsten Jahren wird KI in den unterschiedlichsten Bereichen – von der autonomen Mobilität bis hin zu Pflegerobotern – Anwendung finden. Bei der Veranstaltung „Wie künstliche Intelligenz die Medien verändert“ des Politischen Bildungsforums Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung am 17. Oktober 2019 wurde insbesondere der Einfluss von KI auf die Medien beleuchtet.
KAS/Juliane Liebers

Veranstaltungsberichte

„Gewalt auch in der Sprache niemals tolerieren!“

von Stefan Stahlberg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über die politische Streitkultur in Deutschland
Bedrohungen und Beleidigungen, Hass und Hetze auf Demonstrationen und in den sozialen Medien. Über die Verrohung der Debatten, aber auch welche Maßnahmen es braucht und auf welchen Erfahrungsschatz wir zurückgreifen können, sprach Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. In der anschließenden Gesprächsrunde diskutierten Claudia Roth, Sawsan Chebli, Bettina Schausten und Markus Hartmann über ihre Erfahrungen mit den Entgleisungen der Streitkultur.

Veranstaltungsberichte

Akademie für Nachwuchspolitiker

von Ilse Reyes

AJCDMX | KAS
Am 11. und 12. Oktober 2019 hatten interessierte Nachwuchspolitiker der PAN-affinen Jugendorganisation Acción Juvenil die Möglichkeit, sich mit dem Gesetzgebungsprozess und den Funktionen der Legislative auseinanderzusetzen. Die von der Konrad-Adenauer-Stiftung ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe fand im mexikanischen Senat statt und wurde durch mehrere hochrangige Abgeordnete und Senatoren begleitet.